StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen | 
 

 Wiese hinter dem Zweibeinerort

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 25  Weiter
AutorNachricht
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 8:18 pm

Federfrost

'Ich reagiere aber ständig über', erklärte Federfrost. Manchmal hasste er sich dafür. Finsterlicht murmelte irgendetwas. 'Äh, was hast du gesagt?', Federfrost drehte seine Ohren in ihre Richtung.

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 8:22 pm

Finsterlicht

'Hmh?' Sie zuckte zusammen. Dann hob sie den Kopf und schaute um sich. 'Wir sind nicht alleine...' Sie leckte sich kurz über die Schulter. Ihr Fell prickelte vor Angst. 'Vielleicht der WindClan?'
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 8:41 pm

Federfrost

Federfrost blickte sich um. 'Ich sehe niemanden. Ich glaube da ist niemand', sagte er. 'Ähh. Also was hast du eben gesagt? Ich hab dich nicht gehört'

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchszahn
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 8:57 pm

Kimba
Hasselnuss.Komm ich bringe dir das jagen & kämpfen bei.sagte sie.Kimba sah andere katzen (Federfrost). Was die wohl wollen.fragte sie sich im inern. Vielleicht nehmen sie uns ja auf.dachte sie noch.Kimba beobachtet die katze.(Federfrost).

_______________________________________________





Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.forumotion.com/forum
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 9:12 pm

Federfrost

Federfrost schnüffelte. Da war also doch jemand ... Er drehte sich um. Dort stand eine Fremde Katze. 'Also, andere Katzen hier zu treffen, is ja wohl normal ... ', dachte er. Der graue ging um Finsterlicht herum, und setzte sich so hin, das er unbemerkt die Fremden beobachten konnte. 'Ob sie wohl Streit suchen .. ?' Federfrost war beunruhigt, denn Finsterlicht war noch immer leicht verletzt.

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 9:17 pm

Rankenjunges
Sie roch fremde Katzen und ging zu Federfrost."Riechst du das auch...? " miaute sie. "Ist das nicht die perfekte Chance euch zu zeigen das bei euch bleiben will... !" Sie fuhr ihre Krallen aus und wartete auf eine antwort
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 9:30 pm

Federfrost

'Rankenjunges was tust du denn hier?', fragte Federfrost. 'Ich sagte dir, du bist zu jung. Hier sind öfters Streuner. Lass sie.' Er blickte sie streng an. 'Fahr die Krallen ein, kleines.' Federfrost beobachtete die Fremde. Er wusste nicht sicher, ob sie ihnen böses wollten, aber er schätzte, das es nicht klugt wäre, sie anzugreifen. 'Du musst noch lernen, schlauer zu denken', miaute er Rankenjunges zu.

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 9:49 pm

Rankenjunges
Sie fuhr die krallen ein. "Ok taktisch gesehen könnten wir uns verstecken um einen Konflikt aus den weg zu gehen. " miaute sie. "Aber ich werde tun was du sagst "
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 10:12 pm

Federfrost

'Wenn wir uns verstecken würden, würde die Fremde das sehen, und denken wir sind schwach.', miaute Federfrost. 'Du bist noch zu jung, um sowas zu verstehen. Außerdem sieht die da,' er zuckte mit dem Schweif zu der Fremden Kätzin, 'nicht so aus, als würde sie kämpfen wollen.' Federfrost hatte nicht die Geduld, anderen Katzen etwas beizubringen. Prüfend schaute er Rankenjunges an. 'Es wäre unklug, anzugreifen.', miaute er bestimmt.

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Sa Mai 04, 2013 10:34 pm

Rankenjunges
Sie nickte. "Also sobald sie uns agreift kämpfen wir.. jetzt ignorieren wir sie. ?." Sie knabberte an den Kaninchen resten."Das war witzig wir ihr einfach die beute gekkaut habt..."
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 9:25 am

Federfrost

'Ja, so ungefähr. Aber solange sind wir friedlich, hörst du?', miaute Federfrost. 'Sich unnötig Feinde zu machen, wäre nicht klug' Er zögerte kurz, dann sagte er langsam 'Ich hätte eine Idee wie du beweisen kannst, das du soweit bist. Aber das bespreche ich erst mit Finsterlicht.'

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 10:06 am

Rankenjunges
Sie nickte . Sie war gespannt auf Federfrosts idee sich zu beweisen. Sie überlegte was das wohl War. "Achso nebenbei neben eurer baumhöhle hab ich einen fuchsbau gefunden. Ich hab ein paar heilkräuter gesamelt und spinnenweben gesammelt ist alles in der höhle"
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 10:25 am

Federfrost

Er sah das Junge an. Diese Aufgabe, die er sich überlegt hatte, war nicht einfach, und würde Finsterlicht sicherlich nicht gefallen. 'Was für Heilkräuter?
Die meisten wachsen bei Schnee doch gar nicht
', miaute Federfrost.
Er drehte den Kopf. Die Fremde Kätzin stand noch immer da.

_______________________________________________




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 10:57 am

Rankenjunges
"Katzenminze gegen Grünen Husten und Spinnweben für blutungen. Mehr hab ich nicht gefunden.." miaute sie stolz."Nicht schlecht für ein Junges?...Aber sag mal was ist das was du vorhast?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 11:02 am

Clover

<--- WindClan Gebiet

Die Streunerin zog es vor wieder auf ihrem Gebiet zu wandeln, deshalb war sie auch wieder vom WindClan Territorium verschwunden. Ungeduldig suchte sie schließlich nach einer Pfütze oder einem nicht zugefroren Teich. Kurze Zeit später fand sie schließlich einen kleinen Fluss, welcher noch nicht zugefroren war. Langsam trank sie kleine Schlucke von dem eiskalten Wasser, die lange Diskussion hatte sie durstig gemacht. >>Diese mäusehirnigen WindClan Katzen können ja nicht mal zwei Streuner von ihrem Gebiet vertreiben.<< , dachte sie verächtlich und stand auf. Genüsslich streckte sie ihre Gliedmassen und war stolz auf ihre Beweglichkeit. Schließlich trabte sie weiter voran, immer auf den geruch von neuen Katzen achtend. Schließlich konnte sie neue Katzen riechen und...ein WindClan Junges! Wieder schnippte sie verächtlich mit dem Schwanz, konnte der WindClan seine Junge wirklich nicht in der Kinderstube halten? Erbärmlich war so etwas.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 12:06 pm

Finsterlicht

Die Graue schaute auf die Fremde Katze."Gut zu wissen das hier alle möglichen Streuner vorbeikommen. Nirgends kann man allein sein." Sie zuckte ärgerlich mit den Schnurrhaaren und schob Rankenjunges näher an sich."Will nicht das du erfrierst",miaute die Streuner-Kätzin nur. Sie legte den Schweif um das Junge."Wie gesagt. Willst du so unbedingt Streuner werden? Du siehst ja das man Gefahren immer in den Weg kommen kann. Wer weiß",sie zeigte mit dem Schweif auf die Fremde (Fuchszahn/Kimba) ,"vielleicht sieht sie nur so ungefährlich aus, ist aber wirklich eine Mörderin?" "Wohlkaum",fügte sie insgeheim hinzu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 12:30 pm

Rankenjunges
"Ja ich will Streuner sein... Immer auf euch hören und euren Befehl folgen. Kònnt ihr..... mich trainieren...?" Miaute sie vorsichtig um nicht fordernd zu klingen. " Die Katze sieht zwar nicht sehr gefährlich aus aber du hast recht man soll seinen Gegner nicht unterschätzen. "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 1:09 pm

Finsterlicht

"Wenn du einmal Streuner bist,kannst du niewieder in deinen Clan. Und ja, wir können dich trainieren.Solange du immer auf uns hörst und nie allein gehst." Finsterlicht schaute ihr in die Augen. "Du kannst dich jetzt als eine Streunerin unserer Gruppe sehen." Sie schaute zu Federfrost, dann wieder zu Rankenjunges. "Wenn du willst, kannst du schonmal die Kräuter holen die du gesammelt hast. Ich geh gleich jagen."
Nach oben Nach unten
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 1:35 pm

Haselnuss
Sie hatte keine Ahnung, was eigentlich los war. Deshalb putzte sie sich.
Als sie fertig warte sie zu Kimba:" Du? Ich habe immer noch Hunger. Kannst du mir jetzt jagen beibringen?"

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 3:56 pm

Rankenjunges
Sie prüfte die Luft. Es waren mindestens 3 Katzen. Sie bekamm das Gespräch von Haselnus mit Die kann nichtmal jagen... uch glaub nicht das die überhaubt kämpfen kann.Sagmal Finsterlicht was ist den das fùr eine idee gewesen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 4:07 pm

Finsterlicht

"Federfrost hat das noch nicht mit mir besprochen. Aber mach dir keine Sorgen." Sie zuckte mit den Ohren und schaute um sich. Die Katze die hier waren, sahen nicht gefährlich aus. Aber mit ihren reden wollte sie auch nicht. Stattdessen schaute sie in den Himmel. Sie musste mehrmals blinzeln als ihr Schneeflocken in die Augen flogen.
Nach oben Nach unten
Fuchszahn
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 4:28 pm

Kimba
ja gerne.Siehst du den vogel?schau mir zu und lerne. sagte sie.
Kimba ging in jagtstellung.Und nun springte sie in die luft und fing den vogel.

_______________________________________________





Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.forumotion.com/forum
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 5:02 pm

Rankenjunges
Sie knabberte an einer Maus. Diese war im Vergleich zu anderen Mäuse in der Blattlehre. " Ich hörte ihr habt gegen meiner Mutter gekämpft und quasi gewonnen. War sie schwer zu schlagen mit ihren 22 monden?"miaute sie
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 6:00 pm

Federfrost

'Nein, war sie nicht.', antwortete Federfrost 'Aber dennoch hat sie Finsterlicht ein paar Kratzer zugefügt.'
Federfrost hielt Rankenjunges für eingebildet, aber vielleicht würde sich das ja noch ändern. Er blickte zu Finsterlicht 'Du gehst gleich also jagen ...', miaute er 'Ich schau dann nach einem gutem Platz, wo wir schlafen können' 'Vielleicht am Baumgeviert ... ', überlegte er. Doch er hatte keine Ahnung, wann die nächste Versammlung der Clankatzen war. Ohne dies zu wissen, wäre es unklug, sich dort niederzulassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   So Mai 05, 2013 6:12 pm

Rankenjunges
"Zum Baumgeviert könnten wir gehen heute ist keine Versammlung... schau zum Mond. Die Versammlungen finden nur bei Vollmond statt." Sie hoffte Federfrost würde sich freuen das sie schon soviel wusste. "Möchtest du ein Stück Maus abhaben? " fragte sie lieb
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   

Nach oben Nach unten
 
Wiese hinter dem Zweibeinerort
Nach oben 
Seite 6 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 25  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» 2 Monate hinterhergelaufen
» Zweibeinerort
» Wald und Wiese Nähe Magnolia
» Varoufakis-Interviews – Ein Blick hinter die Kulissen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Archiv :: Das Haupt-RPG - Playground-
Gehe zu: