StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen
 

 Wiese hinter dem Zweibeinerort

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter
AutorNachricht
Fuchszahn
Warrior Katze
Fuchszahn

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 4:25 pm

Kimba
sie legte sich zu den beiden.Kimba war traurich weil sich flocke nurnoch für die katze interesiert.
Nein!Man überlebt es auch ohne rudel!sagte sie.ich wahr selbst mal in einen Rudel und davor war ich auch ein streuner und ich wurde nur gehänselt das ich nichts konnte und so.Deswegen bin ich streuner.sagte kimba traurich an legte sie ihren kopf auf den boden und war trauchich

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Jr27nutf
Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Fuchsz17
Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.sforum.biz/forum
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 5:34 pm

Flocke

So langsam wurde sie gereut. "Vielleicht bist du ja für das Leben eines Streuners geboren... Aber ich fühle mich einsam, wenn ich nur eine oder zwei Katzen um mich herum habe und nie weiß, ob da draußen nicht welche sind die mich hassen. Ich war auch schon in einem Rudel, einem Clan oder einem Stamm, wie auch immer, und ich vermisse es . Ich fand es immer ein tolles Gefühl" miaute sie laut. Dann ging sie ein Stück weg legte sich zwischen die Wurzeln eines Baumes und rollte sich ein. Schlafen konnte sie nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 5:42 pm

Lichtwolke

SC lager->

Lichtwolke tapste Vorsichtig schritt für schritt durch die Büsche die sie tarnten. Sie suchte beute, sie hatte sich etwas mehr vom SchattenClan gebiet entfernt das ihr garnicht auffiel. Sie schnupperte an der Luft um geruch von beute zu erkenne, aber erkannte dabei nur streuner gerüche. Ihr fell sträubte sie und sie folgte dieser einen spur der ihr am nähesten war, sie entdeckte von wietem Weißes Fell nahe eines baumes. Sie pirschte sich auf leisen pfoten näher heran und hörte eine maus fiepen, sie wollte unbedingt jagen aber sie schlich sich jetzt einfach mal an diese Katze heran. Sie hob den Kopf, die maus rannte zwischen ihre beine und sie reagierte, sie schlug auf die maus und erfolg. Aber pech weil die maus auf einem dünnen ast landete und dies knackste. (flocke dein einsatz)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 5:58 pm

Flocke
Da sie nicht geschlafen hatte schreckte sie auf und sah eine fremde Katze.
"Hallo" miaute sie erstaunt. Die Kätzin hatte weiß-braunes Fell und roch nach einem Geruch, der ihr schon nahe einer der "verbotenen Grenzen" aufgefallen war. " Du bist von einem Stamm oder?" fragte sie freundlich. Vielleicht konnte sie dieser Katze folgen, in fremdes Stammesgebiet und hoffen man würde sie nicht vertreiben.
"Was tust du hier?" fragte sie. Sie wollte nicht den Eindruck erwecken sie würde ihre Beute nicht vertreidigen. "Glaubst du du könntest uns Streunern unsere Beute stehlen? Man hat mir erzählt ihr habt dieses Gebiet nicht besetzt, also dürfen wir hier frei jagen. Auch uns Streuner bedrängt die Blattleere"


Zuletzt von Flocke am So Apr 28, 2013 6:16 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:07 pm

Lichtwolke

Lichtwolke stockt und schaute die Kätzin etwas krumm dagestanden an und hörte ein eher von sich aus nettes hallo "Ha - Hallo" mauzte Lichtwolke und schaute jetzt schon etwas klärlicher. Diese Kätzin fragte nach einem Stamm ob sie in einem Stamm wäre Ich und.. ein Stamm, nie davon gehört dachte sie sich. "Nein ich komme von keinem, ehmm Stamm?! Ich lebe in einem Clan, eigentlich sogar im SchattenClan" erklärte sie und hörte daraufhin eine frage was sie hier mache. Erst jetzt fiel ihr richtig auf das sie nicht in ihrem Terretorium war. Trotzdem antwortete sie locker "Ich war auf der Jagd! Außerdem Stehle ich nicht, ich bin mir sicher ihr habt das Gebiet nicht einfachso besetz, die Zweibeiner kommen oft her mit ihren Zweibeiner kindern." mauzte sie und erinnerte sich an eine peinliche sache das ihr mal passiert war. Aber den gedankenschob sie bei seite. "Jedenfalls werd ich sicher nicht deine Beute jetzt jagen!" miaute sie ruhig.
Nach oben Nach unten
Fuchszahn
Warrior Katze
Fuchszahn

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:11 pm

Kimba
sie sah wie Flocke mit einer anderen katze sprach.Ich glaube flocke geht ob sie mich auch fragt?dachte sie aber sie glaubt nicht.Dann ging sie ein bisschen näher und rollte sich zusammen.schlafen kann sie aber nicht.

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Jr27nutf
Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Fuchsz17
Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.sforum.biz/forum
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:14 pm

Flocke
Sie fasste sich ein Herz.
"Nimm mich mit!" bat sie. "Ich habe früher in einem Stamm gelebt. Ihr nennt es Clan. Meine Mutter und ich wurden verstoßen weil SIE die regeln brach und ich wurde dafür bestraft. Ich vermisse warme Pelze um mich und alles. Ich kann kämpfen und jagen und wenn es sein muss verteidige ich meinen Stamm oder wie du sagst Clan mit allem was ich habe" brach es aus ihr heraus. Egal wenn Kimba oder Haselnuss sie für weich hilten, alleine, nur mit einer oder villeicht zwei Freunden, so leben ging nicht mehr.
Sie drehte sich zu Kimba um. "Komm mit" bat sie. Wenn Lichtwolke sie mitnahm wäre dass ihr Traum aber irgendwie hing sie auch an Kimba. "Ich muss gehen"

EDIT:

Flocke
"Ich gehe doch noch garnicht" sagte sie. "Aber ich werde gehen". Sie blickte zu der Fremden. "Wenn du mich nicht mitnehmen willst gehe ich alleine und suche mir einen Stamm oder..." Sie dachte nach "Clan".
Sie wusste Kimba war zufrieden so wie es war aber sie nun mal nicht.
Was sollte sie tun?
Nach oben Nach unten
Fuchszahn
Warrior Katze
Fuchszahn

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:26 pm

Kimba
sie hing so an flocke.ob sie mich mit nimmt?fragte sie sich.kimba stannd auf und rannte zu flocke.und weine bei ihr.nimm mich mit.flüstsrete sie

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Jr27nutf
Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Fuchsz17
Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.sforum.biz/forum
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:30 pm

Flocke
"Ich habe dich doch eben erst gefragt ob du mitkommen willst" miaute sie ungeduldig. Kimba wollte also mit. Ok das war gut. Jetzt wartete sie nurnoch auf die Antowort.
"Kimba aber dir muss klar sein, dass ich niemals zu diesem Leben hier zurück kehren werde, auch wenn du den CLan verlassen willst" miaute sie eidringlich. Sie wollte nicht, dass ihre Freundin die Entscheidung später bereuhte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:33 pm

Lichtwolke

Lichtwolke schaute etwas die Katze verwirrt an "Du willst mitkommen? Ich kann dir aber nicht garantieren das unsere Anführerin dich aufnimmt!" gab sie zu und konnte kaum glauben das es einen stamm gab sie würde vieles wissen wollen. Aber da fragte die weiße Kätzin eine nadere katze in der nähe ob sie mit wolle. Ob das Giftstern überhaupt zu lassen wird. dachte sie sich und schmunzelte. "Ihr müsstest unsere gesetze lernen, respektieren und den Clan mit eurem Leben beschützen!" maiute sie fest damit sie sich das genau überlegten. "und nochmals zur info, meine Anführerin wird entscheiden ob ihr aufgenommen werdet!" drängte sie
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptySo Apr 28, 2013 6:37 pm

Flocke
"Das ist mir egal. Ich will es wenigstens versucht haben. Wenn sie uns oder mich ablehnt, werde ich wiederstandslos das Territorium eures Clans verlassen und keine Beute nehmen oder orgendwen angreifen" versprach sie mit gesenktem Kopf. "Doch wenn euer Anführer oder eure Anführerin mich aufnimmt, werde ich jede einzelne Katze deines Clans beschützen wie eine Jungenmutter ihre Jungen. " fügte sie hinzu. Sie kannte dieses Ausruf noch. Neue Beutejäger und Höhlenwächter hatten einen ähnlichen WOrtlaut bei ihrer ernennung gemacht. "Was bist du eigentlich in deinem Clan?" fragte sie. "Da du jagst tippe ich auf einen Beutejäger. Aber deine Größe und so steht eher für einen Wächter"
Nach oben Nach unten
Buntfeder
Katze des SternenClans
Buntfeder

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMo Apr 29, 2013 4:14 pm

Haselnuss
Erschrocken beobachtete sie die 3 Katzen. Oh. Wer ist das? Greift er uns an? Als sie sah, wie sie sich unterhielten, beruhigte sie sich. Aber dann hörte sie, wie sie gehen wollten. Zu einem Clan. Sie wollen mich alleine lassen. Ich werde wieder alleine sein. Ich kannn niemandem vertrauen. NIEMANDEM! "Wieso wollt ihr mich alleine lassen?" Sie fing an zu weinen. Haselnuss erhob sich und rannte weg. Haselnuss sprang hinter einen Hügel und legte sich dort hin. Sie schluchzte.

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Siigi_11

              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchszahn
Warrior Katze
Fuchszahn

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMo Apr 29, 2013 5:01 pm

Kimba
Ich lasse dich nicht alleine.Wir beide halten zusammen.tut mir leit flocke aber es geht nicht anderst ich belibe bei ihr wir haben es ihr Versprochen.das wort Versporchen behtonte sie ark.Dann rannte sie zu hasselnuss.
Hey süße ich lasse dich nicht alleine ich bin für das steruner leben geeignet.sagte sie.Kimba legte sich zu ihr und meinte.Wir beide halten zu sammen ICH habe es dir ja versprochen.dann schleckte kimba Hasselnuss über die Ohren.Ach mein Name ist kimba und deinersagte sie.

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Jr27nutf
Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Fuchsz17
Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.sforum.biz/forum
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMo Apr 29, 2013 6:50 pm

FLocke
Wütend schaute sie zu Kimba "Ich habe garnichts versprochen. Du hast gemeint du könntest es in meinem Namen versprechen. Außerdem geh es hier endlich mal um MICH. Um meine Gefühle. Ich will nunmal nicht mehr als Streuner leben"
Flocke wurde alngsam wütend. "Führst du mich jetzt zu deiner Anführerin?" fragte sie freundlich.
Nach oben Nach unten
Buntfeder
Katze des SternenClans
Buntfeder

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyDi Apr 30, 2013 2:02 pm

Haselnuss
Sie schniefte. "D-Du gehst nicht zu den Clans?" Haselnuss stand auf.
Sie wollte nicht allein sein. "I-Ich heiße Haselnuss. Du verlässt mich also
nicht?
" Sie schaute Kimba an.

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Siigi_11

              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchszahn
Warrior Katze
Fuchszahn

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 2498
Anmeldedatum : 29.09.12
Ort : Wald und im meinem Clan
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyDi Apr 30, 2013 5:05 pm

Kimba
Nein ich verlasse dich nicht.Ein clan ist doof und wir beide brauche hilfe also ich halte zu dir.sagte kimba. Hasselnuss ist aber ein echt schöner name süße.sagte sie.Dann meinte sie noch: Ich kann dir alles beibringen was du möchtest.Kimba lächelte.


_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Jr27nutf
Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Fuchsz17
Hey leute,
Ich suche einen Guten Gimp Leherer/in,
Ich möchte alles lernen.
Meldet euch doch Per PN ich würde mich freuen.


http://ask.fm/catlove14
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://frostcats.sforum.biz/forum
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyDi Apr 30, 2013 5:17 pm

Flocke
So leise, dass außer Lichtwolke niemand wie verstehen konnte, murmelte sie:" Was weißt du schon von einem Clan"
SIe wante sich an Lichtwolke. "Wenn du möchtest können wir gleich gehen. Nimm die Maus ruhig mit"
Ihr schien es sinnvoll, eine gastfreundliche Haltung zu bewahren. Ihr Wunsch, in den Clan zu kommen war groß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyDi Apr 30, 2013 10:17 pm

Lichtwolke verstand die Kätzin nicht, kommen gehen kommen gehen. Nein net mal sie würde dieser Kätzin eine chanse geben wenn sie ständig ihr lebensstil wechseln würde. Sie hörte wie Flocke meinte das die andere Kätzin Kimba nichts über Clans wusste. Lichtwolke entschied sich langsam zu gehen und nickte zu Flocke "Einverstanden, ich freu mich dich meiner Anführerin vorzustellen." mauzte sie freundlich zurück, packte die maus und lief langsam los. Doch fiel ihr ein das sie lieber fragen sollte wie sie hieße. "Übrigens ich bin Lichtwolke, wie heißt du den ?" fragte sie etwas neugierig

->SC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 9:45 am

Flocke
Sie schnurrte erfreut als Lichtwolke sie begann, zum Lager ihres Clans zu führen. "Mein Name ist bei den Streunern Flocke. In meinem alten Stamm, sowas wie ihr es Clan nennt, hieß ich Flocke die den Berg weiss macht" antwortete sie freundlich. An der Grenze zu Lichtwolkes Clan sog sie den Geruch der Katzen auf. Es waren verschiedene, aber der Duft hatte auch etwas gleiches. "Ihr begrenzt eurer Gebiet mit Duftspuren. Würden die anderen CLans es euch sonst wegnehmen?"

-->SC-Lager
Nach oben Nach unten
Buntfeder
Katze des SternenClans
Buntfeder

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 9:50 am

Haselnuss
Sie musste schlucken. "Den Namen hat meine Mutter mir gegeben. Weil mein Fell so braun ist." Die hell und dunkelbraun gescheckte Kätzin schüttelte
sich. Sie sagte :" Ich muss erst mal richtig jagen lernenn. Und dann sollten wie uns einen Platz zum bleiben suchen."

_______________________________________________



Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Siigi_11

              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
Federfrost

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 4:47 pm

Federfrost

Federfrost, der graue Streuner-Kater, rannte ohne zu sehen, wo er sich befand. Als er endlich halt machte, befand er sich auf einer Wiese. Vor ihm war ein Zweibeinerort. 'Wie ich Zweibeiner hasse ... ' , dachte er, angewidert bei dem Gedanken an die großen unbeharrten Wesen. Federfrost drückte sich an das kühle Gras. Hier waren definitiv öfters andere Katzen. Doch keine Clan-Katzen. Vielleicht welche wie er, Streuner. Ob er wohl neue Katzen kennenlernen würde?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 4:52 pm

Finsterlicht

Finsterlicht drückte sich tief ins Gras. Vor ihr saß eine nichtsahnende Maus. Sie betrachtete ihre Beute näher. Die Maus knabberte ruhig an einem Samen. Sie fuhr die Krallen aus und sprang auf die Beute. Schnell brach sie ihr das Genick. Sie hob die Beute auf und ging über eine kleine Anhöhe zu einer breiten Wiese. Sie prüfte die Luft, roch jedoch nichts ausser ihrer Frischbeute. Dann entdeckte sie einen Kater der sich ins Gras gedrückt hatte. Sie ging auf ihn zu. "Hallo",miaute sie nachdem sie ihre Maus abgelegt hatte,"Wer bist du? Ich bin Finsterlicht." Sie bemerkte das der Kater nicht besonders fasziniert von ihrer Begrüßung war. Sie zuckte nervös mit den Ohren. Ob ich wohl zu voreilig war? .
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
Federfrost

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 5:06 pm

Federfrost

Federfrost sprang auf. 'Ähm. Ja, Hallo.' sagte der Grau getupfte verlegen 'Ich heiße Federfrost.' Federfrost wusste gar nicht was er sagen sollte, und wie er reagieren sollte. Ob sie ihn gleich angreifen würde? Er hatte schon seid Monden nicht mehr gekämpft. Wenn er jetzt die Krallen ausfahren würde, würde sie ihn mit Sicherheit angreifen. Federfrost schwieg, und betrachtete die schöne Kätzin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
Anonymous


Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 5:11 pm

Finsterlicht

Finsterlicht schaute Federfrost an. "Was ist los?" Sie stubste ihn mit der Pfote an. Sie überlegte kurz. Sie stubste ihn ein weiteres Mal an. Dieses Mal etwas fester. Sie grinste und sprang auf ihn. Durch ihren Schwung nagelte sie ihn am Boden fest. Sie knurrte spielerisch und wischte ihm mit der Pfote über die Nase.
Nach oben Nach unten
Federfrost
Warrior Katze
Federfrost

Männlich Alter : 19
Beiträge : 5473
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 EmptyMi Mai 01, 2013 5:28 pm

Federfrost

Federfrost biss Finsterlicht in die Vorderpfote, damit sie ihn endlich losließ. Als sie den Griff leicht lockerte, stieß er sie weg. Federfrost fühlte sich unbehaglich in der Nähe fremder Katzen, und von einer Kätzin, die er nicht einmal kannte, gleich attakiert zu werden, gefiel ihm erst recht nicht. Er fauchte die kleine Kätzin an. 'Was soll das?' er stotterte beinahe, denn er schaffte es beinahe nie, sich mit fremden Katzen zu unterhalten, schon gar nicht mit welchen, die ihm gleich so nahe rückten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Wiese hinter dem Zweibeinerort   Wiese hinter dem Zweibeinerort - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Wiese hinter dem Zweibeinerort
Nach oben 
Seite 4 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Weg hinter den Tempel []

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Archiv :: Das Haupt-RPG - Playground-
Gehe zu: