Warrior Katzen


 
StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen | 
 

 Das Baumgeviert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Tüpfelblatt
Guardian
avatar

Weiblich Alter : 21
Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.03.11
Ort : -

BeitragThema: Das Baumgeviert   So Sep 22, 2013 7:21 pm

DAS BAUMGEVIERT


Das Baumgeviert wird von vier großen Eichen umkreist. In der Mitte dieser befindet sich der Hochstein, auf welchem bei großen Versammlungen die Anführer der Clans stehen.

_______________________________________________



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtsturm
Neugeborenes
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 73
Anmeldedatum : 11.04.14
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi Mai 14, 2014 12:51 pm






#Name: Lichtsturm
#Geschlecht: weiblich
#Alter: 28 Monde
#Stimmung: Dankbar

#Gespräch?: Sie ist immer für eines offen

"It's been a while
Since every day and everything has felt this right
And now you're turning all around
And suddenly you're all I need
The reason why I smile
"

Hier und Jetzt:


-> Vom SchattenClan-Gebiet

Als Lichtsturm bei den 4 Eichen ankam, blickte sie um sich und suchte nach anderen Katzen. Sie roch und hörte nichts, auch sehen konnte sie niemanden, und so legte sie sich unter einen der Bäume, nachdem sie ein bisschen Moos und Farn zu einem Nest zusammen geschoben hatte. Den Kopf auf die Pfoten gelegt dachte sie einen Moment nach, was sie jetzt tun wollte. So ein Streunerleben hatte viel gutes, aber auch einiges, was nicht ganz so schön war. Unter anderem, dass sie alleine schlief. Früher oder später wollte sie einen Partner an ihrer Seite haben, doch das würde wahrscheinlich noch dauern. Oder?

© Memento Mori 2014


_______________________________________________



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Giftzahn
The poisonous Beast
avatar

Weiblich Alter : 21
Beiträge : 2855
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Auf der Erde
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Sa Mai 24, 2014 1:06 am

Giftzahn

Gerade kam sie zwischen den vier Bäumen an, die das Baumgeviert bildeten und für die vier Clans standen. Der Geruch kommt tatsächlich vom FlussClan. Die Riesin fletschte die Zähne und preschte voran. Hier waren sie noch sicher, doch wenn sie den Schutz der Bäume verlassen würden, müssten sie sowohl mit Feuer als auch Fischpelzen rechnen. Rosengift! Das trockene Gras muss auch beim FlussClan Feuer gefangen haben. Giftzahn hob im Laufen die Nase kurz hoch und bog ab in Richtung FlussClan ab. Nun rannte die Getigerte an der DonnerClanGrenze entlang und hatte ein Ohr in die Richtung gedreht, da sie von links nichts sah. Doch bald wurde die große Kriegerin immer langsamer, denn die Hitze machte ihr zu schaffen. Ihr dichtes Fell machte sie anfällig für hohe Temperaturen, sodass sie sich nach einiger Zeit in dem Schatten eines Busches ausruhen musste. Ihr Maul war trocken, doch in der Ferne konnte sie den Wasserfall rauschen hören. Sie könnten an der Brücke vorbei und am Ufer entlang laufen. Hoffentlich finden wir genügend Moos, um das Wasser zu transportieren...

_______________________________________________





Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Sa Mai 24, 2014 10:11 pm

Rosengift

cf: SchattenClan Gebiet

Ihre Führerin steuerte, wie vermutet, das Baumgeviert an und mit Blicken der Ungewissheit schauten die beiden Kätzinnen hinüber zum Gebiet ihrer Nachbarn. Dass das Feuer wirklich vom FlussClan Gebiet kam, wie Giftzahn sagte, war nun unbestreitbar, denn man sah deutlich, dass in der Ferne Funken in den dunkler werdenden Himmel hinauf stiegen. Rosengift schüttelte den Kopf. "Diese Dürre zwinkt einige von uns wohl doch in die Knie..."
Dann folgte die hübsche Graue mit den lavendelfarbenen Augen der Getigerten, die bereits Richtung FlussClan lief und sich nun an der Grenze zum DonnerClan bewegte. Beide rannten sie, doch nach wenigen Fuchslängen musste die Größere von ihnen ruhen und legte sich deshalb unter einen trockenen Busch. Besorgt blieb die giftige Rose stehen und schaute zu der Kriegerin. "Warte hier Giftzahn! Ich werde nach Moos suchen und dir sofort Wasser vom Fluss holen!"

Gesagt, getan. Ohne zu zögern oder auf weitere Befehle zu hören, huschte Rosengift los und bedachte mit wachsamen Blicken FlussClan, sowie DonnerClan Seite der Grenze. Noch hatte niemand sie entdeckt und sie war sich sicher, dass der FlussClan in diesem Moment andere Sorgen hatte als SchattenClanKatzen auf ihrem Gebiet, aber was den DonnerClan anbelangte, so hatten dieser und ihr Clan noch nie wirklich langwährenden Frieden schließen können. Und sie war sich sicher, dass dies auch in Zukunft nicht der Fall sein würde. Schließlich erblickte die Graue aber das, was sie suchte! Moos! Auf der anderen Seite der Grenze und somit auf dem Gebiet ihres am wenigsten gemochten Clans. Doch die Clangrenzen waren Rosengift für den Moment mehr als nur egal, weswegen sie über ein paar hohe Gräser sprang und einen großen Batzen Moos auskratzte, um diesen sofort zwischen die Fänge zu nehmen und zurück zu tragen. Mit vorsichtigen Schritten traute sie sich dann auch hinunter zum 'Fluss', der nicht mehr als ein Gerinnsel war. Noch nicht mal Bach hätte man es nennen können. Aber die SchattenClanerin nahm, was sie im Moment kriegen konnte und legte das Moos ins Wasser, welches sich sofort in den Pflänzchen festsaugte.
Als das Moos gut genug getränkt war, nahm sie das nun schwerere Pflanzenmaterial wieder zwischen ihre Zähne und brachte dieses auf direktem Wege zu der Kriegerin, die weiterhin im Schatten des Buschs kauerte.
Nach oben Nach unten
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Mai 25, 2014 1:33 pm

Silberblüte

Silberblüte schob nun ein stolperndes Junges vor sich her. Sie hatte bei der Flucht aus dem Lager noch ein zweites gefunden und mit Müh und Not hergebracht. An der Lichtung zum Baumgeviert ließ sie das Junge in ihrem Maul zu Boden und schnappte nach Luft. Benommen sah sie die Schattenclan-Katzen an "Kümmert euch um sie." sagte sie heiser. Das Gesetz der Krieger besagte, dass keine Katze ein Junges im Stich lassen durfte auch wenn es nicht vom eigenen Clan kam "Ich muss wieder zurück." Die rußbedeckten Beine der Silbernen zitterten. Sie wollte wieder aufstehen, doch es gelang ihr nicht. "Ich muss." sagte sie leiser, Doch es blieb ihr nichts anderes übrig, als dort liegen zu bleiben, bis ihre Beine ihre wieder gehorchten.


Zuletzt von Silberblüte am Di Jun 03, 2014 8:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Giftzahn
The poisonous Beast
avatar

Weiblich Alter : 21
Beiträge : 2855
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Auf der Erde
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di Mai 27, 2014 10:09 pm

Giftzahn

Die Sonne schien schon auf dem Weg nach unten zu sein, denn es wurde langsam etwas dunkler. Auf einmal kam Rosengift zu ihr gerannt und hatte ein Bündel Moos im Maul. Die Getigerte grinste und rappelte sich auf. Danke Ihre Kehle war trocken, doch das Wasser, das sie aus dem Moos herausleckte, gab der Kriegerin neue Kraft. Sie stand nun wieder aufrecht und schüttelte sich den Staub aus dem Fell. In dieser Nacht würde sie sich mit ihrer Fellpflege beschäftigen. Jetzt müssen wir nur noch genug für den gesamten Clan holen... Zu zweit würde das vielleicht gar nicht so einfach werden. Wo bleiben denn nur Schlangenpfote und dieser Nichtsnutz von Krieger?! Doch darüber würde sie nicht weiter nachdenken. Was im Moment zählte, war der Clan. Sie rannte wieder voraus in die Richtung aus der die jüngere Kriegerin gerade gekommen war.

-> FC Gebiet

_______________________________________________





Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Sa Mai 31, 2014 1:42 pm

Rosengift

Erleichtert darüber, dass die ältere und größere Kriegerin wieder zu Kräften kam, bedachte sie die FlussClanKriegerin, die die zwei Jungen herbeibrachte mit einem fragenden Blick. Sie verjagte sie nicht, sondern wollte ihnen die Jungen anvertrauen. Rosengift sah noch zu Giftzahn hinüber, die bereits vorpreschte und mit einem Seufzen sprang die Graue noch für einen Kurzen Moment zu den beiden schreienden Miezen. "Hört auf zu schreien und bleibt still. An erster Stelle steht nämlich immer noch der Clan ihr zwei und mein Clan ist nicht eurer."
Rosengift war hatte zwar ein Herz, aber dieses gehörte voll und ganz ihrem Clan, dem sie seit ihrer Geburt an Treue geschwört hatte, deswegen bedeckte sie die beiden Jungen noch schnell mit einem schützendem Laub und preschte dann hinter ihrer Kriegerkameradin her, die bereits die Spur zum FlussClan aufgenommen hatte. Der Rauch hatte sich verschlimmert und inzwischen sah man, wie die Flammen das andere Ufer erreichten. Sie mussten sich beeilen!

tbc: FlussClan Gebiet
Nach oben Nach unten
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 9:23 am

Echojunges | Junges

Nur langsam kamen sie beim Baumgeviert an, da der viele Rauch das Junge geschwächt hatte. Doch sie hatten es geschafft!
Echojunges sah sich um. Sie entdeckte noch zwei andere Jungen und eine Kriegerin. Aus welchem Clan sie stammten, wusste sie nicht. "Sieh nur, Buntjunges", flüsterte sie, "da sind noch mehr Katzen." Langsam trat sie an die fremden Katzen heran, den Schweif hatte sie von den Schultern ihrer Freundin genommen. Sie hörte die Jungen hilflos maunzen. "Shhh", miaute sie leise und leckte den kleineren Jungen kurz über den Kopf. Dann trat sie an die größere Kätzin heran. Eine Kriegerin wahrscheinlich.
"Aus welchem Clan stammst du?" fragte Echojunges, und sah die erschöpfte Kätzin vor sich an.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 12:41 pm

Silberblüte

Silberblüte hob den Kopf und sah zwei weitere Jungen aus ihrem Clan "Ich bin es, Silberblüte, Weisspelz's Schwester." sagte sie. Die Silberne nahm es dem Jungen nicht übel, dass es sie nicht erkannt hatte, immerhin war sie mit Ruß bedeckt "Du bist fast im Schüleralter." sagte sie und brachte sich wieder auf die Pfoten "Kümmere dich um sie. Sorge dafür, dass sie nicht zurück zu unserm Gebiet gehen. Ich muss zurück." Sie wies auf die hilflosen, kleineren Jungen "Ich komme wieder sobald ich kann." Die Kriegerin holte noch einmal tief Luft und verschwand wieder in den Büschen Richtung Flussclan-Gebiet. Es mussten noch mehr überlebt haben. Zudem musste sie Weisspelz finden.


----weiter im Flussclan-Gebiet--->
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 1:16 pm

Echojunges | Junges

Verwirrt blickte sie der Kriegerin nach. Wer war Weisspelz? Und welchem Clan gehörte die verschwundene Kriegerin denn jetzt an? Wahrscheinlich hat sie mich nicht als WindClan-Katze erkannt. Ich rieche bestimmt fürchterlich nach Rauch.
Echojunges wandte sich wieder den schreienden Jungen zu. Sie legte sich neben sie und bedeutete Buntjunges, ihr zu helfen. "Wir wissen immer noch nicht, wo der DonnerClan sein Lager hat", fing sie an. "Und jetzt haben wir noch diese zwei Jungen am Pelz", fuhr sie fort. "Wie sollen wir denn jetzt unserem Clan helfen?"
Ratlos blickte Echojunges ihre Freundin an. "Was überhaupt sollen wir jetzt tun?"
Erneut leckte sie dem Jungen neben ihr hoffentlich beruhigend über die kleinen Öhrchen, bis es sich beruhigte. Sie selber zitterte immer noch am ganzen Körper.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 3:06 pm

Buntjunges
Sie war die ganze Zeit neben Echojunges hergelaufen und hatte schweigend alles mit angesehen, da ihre eigenen Gedanken in ihrem Kopf herumwirbelten. Benommen blickte sie Silberblüte hinterher. Dann legte sie sich auch zu den Jungen und leckte einem davon beruhigend über den Kopf. Silberblüte hatte recht gehabt. Wir beiden sind fast im Schüleralter. Aber werden wir je Schüler? Überlebt überhaupt irgendwer dieses Feuer? Von welchem Clan sollen wir dann noch Schüler werden, wenn der Windclan... Sie schüttelte sich. Und was ist mit Polarlicht?  Buntjunges kniff traurig die Augen zu. Mit heiserer Stimme meinte sie:" Ich weiß nicht, wie wir unserm Clan helfen sollen. Oder ob er überhaupt noch existiert...." Sie blickte in die Ferne und sah nur Rauch. "Unserem Clan können wir nicht helfen, aber diese Jungen hier brauchen uns! Wir müssen sie beschützen, bis jemand kommt."

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 4:42 pm

Echojunges | Junges

Etwas zweifelnd blickte sie Buntjunges an. Ihren Clan im Stich lassen und den Jungen eines anderen Clans helfen? Der Gedanke widerstrebte der Kätzin, doch schließlich besagte auch das Gesetzt der Krieger, dass man Junge immer beschützen und helfen sollte. Sie nickte nur auf Buntjunges Aussage. Dann schwebten ihre Gedanken zu ihrem Bruder, Löwenjunges, ihrer Schwester, Lichtjunges und natürlich auch zu ihrer Mutter, Flockentanz. Löwenjunges und Lichtjunges hatten sowieso nicht mehr viel mit ihr gesprochen.
Auch an Rattenjunges musste sie denken. Immer noch wollte ihn fast keiner respektieren, was sie wie immer traurig stimmte.
Das Junge neben ihr schien sich beruhigt zu haben und kuschelte sich an ihren, noch heißen, Pelz. Dass der Rauchgeruch es nicht stört...

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 5:06 pm

(Sorry, ich bin davon ausgegangen, dass ihr Flussclan-Katzen seid :D )

Silberblüte

Silberblüte kam wieder am Baumgeviert an. Erleichtert sah die Silberne, dass sich die Jungen wieder beruhigt hatten. Sie sah die älteren Jungen an und stockte für einen Moment "Ihr seid ja aus dem Windclan." stellte sie erstaunt fest und schalte sich selbst für ihren Fehler. Sie hatte nicht viel mit den Jungen aus ihrem Clan zutun gehabt und war davon ausgegangen, dass sie Flussclan-Junge waren. Jetzt, wo sie nicht mehr so stark dem Rauch ausgesetzt waren, konnte Silberblüte ganz klar ihren Geruch erkennen "Entschuldigung, ich habe mich geirrt. Ich bin Silberblüte aus dem Flussclan." fügte sie hinzu "Aber was macht ihr hier? Alleine? Das Feuer hat es auch zu euch geschafft, nicht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 5:30 pm

[Nicht schlimm, Silberblüte^^]

Echojunges | Junges

Sie hob überrascht den Kopf als eine Stimme sie aus ihren Gedanken riss. Für einen Moment blickte sie Silberblüte etwas gehtzt an, bis sie sie erkannte.
Echojunges nickte traurig, als die FlussClan-Kriegerin ihr die Fragen stellte. "Wir sind dem SternenClan sei Dank aus dem Feuer und dem Rauch entkommen. Wir wollten eigentlich unserem Clan helfen, aber niemand hat uns gehört." Ihre Stimme wurde immer verzweifelter. "Wir wollten Hilfe holen, doch wir kannten keinen Weg zu einem anderen Clan, deswegen habe  wir uns erst einmal am Baumgeviert orientiert. Trotzdem wissen wir nicht was wir tun sollen!"
Verzweifelt blickte sie Silberblüte an. "Wir müssen unserem Clan doch helfen!"

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 5:32 pm

Buntjunges
Als Silberblüte auftauchte, machte sich Erleichterung in Buntjunges breit. Endlich! Eine Kriegerin. Buntjunges sprang auf und kauerte sich vor Silberblütes Vorderpfoten. "Auf einmal war überall Rauch und Feuer. Wir wollten helfen, aber niemand hat uns gehört. Echojunges hatte die Idee, zu einem anderen Clan zu gehen. Bis hierher sind wir gekommen, wussten aber dann nicht weiter." Buntjunges sprach immer schneller, deshalb bemerkte sie nicht, dass sie das, was Echojunges eben gesagt hatte, fast wiederholte. Aufgeregt fuhr sie fort:" Der Flussclan muss Hilfe schicken! Bitte?!" Dass der Flussclan ebenfalls Probleme mit dem Feuer hatte, war der kleinen Kätzin nicht bewusst. Sie wollte einfach nur ihrem Clan helfen und vor allem wollte sie Schutz und Sicherheit.

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 6:07 pm

Silberblüte

Silberblüte sah die Jungen an und berührte Buntjunges' Schulter mit ihrere Schwanzspitze "Ihr müsst nicht mehr tun." sagte sie "Ihr habt schon genug damit getan auf die Jungen meines Clans aufzupassen. Aber ihr seid selbst noch Junge. Es war klug von euch hier her zu kommen." die Silberne sah Buntjunges an und senkte sich auf Augenhöhe zu der kleinen Kätzin hinab "Ich befürchte, dass der Flussclan genauso viel Hilfe benötigt wie der Windclan. Ich konnte nicht zurück bis zum Lager als ich es gerade versucht hatte. Das Flussclan- Lager und sein Gebiet sind zerstört." sagte sie heiser "Wir können nur abwarten. Die, die überleben, werden hier her kommen. Und dann werden wir sehen, was geschieht." Die Kriegerin blickte das kleinste Junge von den vieren an. Es war ungewöhnlich ruhig. Sie stand auf und stupste es mit der Nase an. Traurig stellte sie fest, dass es nicht mehr atmete. Sie sah, dass das andere noch atmete und legte sich beruhigend neben sie, leckte sanft das Fell des toten Jungen und befreite es von Ruß und Dreck.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 7:17 pm

Echojunges | Junges

Stumm hörte sie den Worten der silbernen Kätzin aus dem FlussClan zu. Echojunges wusste, Silberblüte wollte sie bestimmt aufmuntern, doch irgendwie wollte es nicht recht klappen. Immer wieder musste sie an Löwenjunges, Lichtjunges und Flockentanz, natürlich auch an ihren ganzen Clan. >...Die, die überleben, werden hierher kommen... <
Sie merkte, wie das eine Junge nicht mehr atmete. "Ist es... ist es tot?" fragte Echojunges, obwohl es ihr doch schon längst klar war. Langsam merkte sie, wie ihr heißer Pelz schon langsam abgekühlt war. Echojunges hatte Angst, wirklich große Angst. Nicht nur um ihre Familie, Freunde und Clan. Nein, um den ganzen Wald.
Die Kätzin fing wieder an zu zittern.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So Jun 01, 2014 8:51 pm

Silberblüte

Silberblüte sah zu Echojunges auf "Ja, sie...sie ist tot. Sie war...zu jung, zu klein." sagte sie "Ich kenne leider nicht einmal ihren Namen." Sie hatte nie die Möglichkeit gehabt ihn zu lernen, da sie nur ein oder zwei mal in der Kinderstube gewesen war. Silberblüte musste sich um die 3 verbliebenen kümmern. Das aus ihrem Clan schlief, es war stärker und etwas größer als das Verstorbene. Sie hatten neben dem Geruch von Ruß auch den selben Geruch einer Königin an sich, sie waren vermutlich Geschwister. Die Silberne sah Echojunges zittern und den Windclan-Katzen an, sich zu ihr zu legen "Shh...alles wird wieder gut. Ich pass auf euch auf." sagte sie sanft und leckte beiden über die Ohren "Wie sind eure? Eure Namen, meine ich." fragte die Kriegerin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo Jun 02, 2014 10:30 am

Buntjunges
Traurig schaute sie das verstorbene Junge an. Ob ich auch sterben werde? Als Silberblüte ihnen anbot, sich an sie zu kuscheln zögerte Buntjunges keinen Moment, da sie fror und sie legte sich neben Silberblüte und presste ihre Nase in Silberblütes Fell. Buntjunges fragte sich, wo Polarlicht war und wie es Löwenjunges erging. Ob sie es aus dem Lager geschafft haben?
Als Silberblüte nach ihren Namen fragte, antwortete Buntjunges:" Ich bin Buntjunges, das Junge von Polarlicht. Vielleicht kennst du sie ja?" Buntjunges wusste ja nicht, dass Polarlicht nicht ihre richtige Mutter war und ging davon aus, dass alle anderen auch dachten, sie wäre Polarlichts Junges. Das Junge wusste nicht, ob Echojunges sich selbst vorstellen wollte, also sagte sie nichts weiter. Moment...Vielleicht hat Silberblüte Polarlicht ja gesehen? Ein kleiner Hoffnungsschimmer regte sich in Buntjunges Inneren.
"Silberblüte? Hast du Polarlicht gesehen, auf dem Weg hierher?" Sie schaute mit großen Augen zu Silberblüte hoch.

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo Jun 02, 2014 5:49 pm

Echojunges | Junges

Dankbar nahm sie die Einladung von Silberblüte an. So fühlte sie sich gleich viel geborgener und sicher. Sie wartete bis Buntjunges geendet hatte. "Ich bin Echojunges. Meine Mutter ist Flockentanz, meinen Vater kenne ich nicht."
Ihre Augen weiteten sich aufgeregt als Buntjunges fragte, ob Silberblüte Polarlicht gesehen hätte. "Hast du vielleicht meine Geschwister und Flockentanz gesehen? Meine Geschwister sind Löwenjunges und Lichtjunges. Wir... wir hatten nicht mehr so viel geredet..."
Der Gedanke, dass Löwenjunges und Lichtjunges sie verlassen würde, bevor sie sich vertragen hatten, zerriss ihr förmlich das Herz.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberblüte
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 20
Beiträge : 1149
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : Flussclan !
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo Jun 02, 2014 6:23 pm

Silberblüte

Silberblüte nickte leicht, als Buntjunges sprach "Ja, ich kenne Polarlicht und Flockentanz von den Versammlungen." sagte sie, ihr war allerdings fremd, dass sie Junge hatte "Leider habe ich niemanden gesehen, als ich noch einmal zurück gegangen bin." Sie sah die Sorge in den Augen der Jungen, doch sie konnte nichts tun. Es lag nicht in ihrer Macht. Die Silberne glaubte nicht, dass sie es schaffen würde erneut Richtung Feuer zu laufen. Das erste Mal hatte sie schon Überwindung gekostet, da ihre eigene Mutter in einem Feuer starb. "Es wird alles wieder gut." fügte sie hinzu und leckte den drei Jungen sanft über die Ohren. Es musste einfach alles wieder gut werden. Jeden Moment würde Weisspelz auf die Lichtung stürmen. Sie muss ja nur knapp hinter ihr gewesen sein. Sie hatte ja gerade noch mit ihr gesprochen. Die weiße Kätzin würde mehrere Katzen aus ihrem Clan dabei haben und sie würden zusammen eine Lösung finden. Es musste einfach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kampf-katzen.forumieren.de/
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo Jun 02, 2014 8:42 pm

Echojunges | Junges

"Schade...", meinte sie als Silberblüte sagte, sie hätte niemanden gesehen. Die Kleine legte den Kopf auf die immer noch jungenhaft wirkenden Pfoten und schloss für einen kurzen Moment die Augen. Echojunges genoss die frische Luft und die Geborgenheit, die sie durch die Kriegerin und durch ihre Freundin erfuhr. Dann richtete sie sich wieder auf. "Silberblüte?" fragte sie, "auf wen wartest du?" Ein wenig nervös fuhr sie mit den ausgefahrenen Krallen durch die Erde. "Ich mein, auf wen hoffst du, der jeden Moment die Lichtung betreten wird, mit einem Hoffnungsschimmer in den Augen dich sehen wird, und vor Freude bis zum SternenClan springen könnte, wenn er zu dir kommt", maunzte sie, selber mit einem Hoffnungsschimmer in den Augen, jeden Moment damit rechnend, dass ihre Familie hierher kommt, und sie nur genügend Zeit überbrücken muss.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberglanz
Administrator
avatar

Weiblich Alter : 23
Beiträge : 2614
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Lichtung
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo Jun 02, 2014 9:40 pm

Rattenjunges, "die Ratte", Windclan
-->aus dem Windclangebiet

Mit Müh und Not konnte sich das 9 Monde alte, nackte Junge bis zum Baumgeviert schleppen. Seine Haut war feuerrot und pellte sich, mit seinen dünnen, langen Beinen und den großen, gepeinigten Augen wirkte er fast wie eine der Hölle soeben entkommene Seele. Er hustete, blinzelte die Tränen fort, versuchte es jedenfalls. Dennoch konnte er kaum was sehen, der Rauch biss zu sehr in seinen Augen, auch wenn es hier endlich frischer roch. Hier war kein Rauch mehr, kein Feuer, jedoch immer noch erbarmungslose Sonne. Nur mit Mühe konnte er ein Winseln unterdrücken, als er stolperte und seine malträtierte Haut Schmerzwelle um Schmerzwelle durch seinen Körper jagte. Wie er es hasste, ohne Fell geboren worden zu sein. Wie er diese Sonne hasste, diese Hitze, dieses Feuer! Am Liebsten würde er sich bei seiner Mutter vergraben - wenn sich diese für ihn interessieren würde. War die überhaupt noch im Clan? Rattenjunges wusste es nicht, er hatte sie schon länger nicht gesehen. Aber gut, die meiste Zeit haute er ja eh ab und war irgendwo im Gebiet aufzufinden.
Und nun am Baumgeviert. Offiziell war er noch nie hier, aber er hatte die anderen Katzen belauscht und bis zum Rand hatte er sich bei seinen Ausflügen auch schon mal getraut.
"Echo...", er hustete, "...junges!", krächzte er und wankte gequält auf den verschwommenen Fleck zu, den er für seine Nestkameradin hielt. Die anderen Katzen bemerkte er gar nicht.

_______________________________________________



~Administratorin~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di Jun 03, 2014 3:27 pm

Buntjunges
Niedergeschlagen blickte sie zu Boden, als Silberblüte verneinte, Polarlicht gesehen zu haben.
Na ja, vielleicht war sie ja jagen oder so und kann jetzt durch das Feuer nicht hierhier, ist aber in Sicherheit. So muss es sein. Buntjunges hörte Echojunges zu, wie sie etwas fragte, als sie jemanden hörte. Buntjunges konnte zwar fast nichts riechen, ihr Gehör war dafür um so besser. Sofort ruckte ihr Kopf herum und sie erblickte eine rote junge Katze. Sie roch entsetzlich nach verbrannter Haut und Feuer und man konnte auf den ersten Blick sehen, dass das rot nicht von irgendeinem Fell her rührte. Sie hat ja gar kein Fell! Aber sie hat große Schmerzen! Buntjunges stand auf und rannte auf Rattenjunges zu. Kenne ich ihn nicht aus dem Windclan? Buntjunges erinnerte sich, den Kater schon mal im Lager gesehen zu haben. An seinen Namen konnte sie sich nicht erinnern. "Oh Sternenclan, du Armer. Wir müssen was tun!" rief sie zu den anderen Katzen. "Wasser, wir brauchen was, um ihn zu kühlen!" Buntjunges traute sich nicht, Rattenjunges zu berühren, da sie ihm nicht weh tun wollte.

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di Jun 03, 2014 7:24 pm

Echojunges | Junges

Erst als Buntjunges etwas sagte, schreckte sie aus ihren Gedanken und sah Rattenjunges. Er schien noch mehr unter dem Feuer gelitten zu haben, seine Haut war rot, pellte sich an vielen Stellen und er konnte die Augen kaum offen halten.
"Rattenjunges!" rief Echojunges, sprang auf und rannte zu der gepeinigten Katze. Unsicher blieb sie vor ihm stehen, nicht wissend, was sie tun sollte. Vorsichtig leckte sie ihm über die verbrannten Ohren. "Es gibt weit und breit kein Wasser. Zum FlussClan-Territorium kommen wir nicht, auch da wütet Feuer. Die Flüsse sind sowieso ausgetrocknet. Ich weiß nicht wie wir dir helfen können", sagte die Kätzin zu Rattenjunges, besorgt seine flammenrote Haut ansehend.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   

Nach oben Nach unten
 
Das Baumgeviert
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorienbeschreibung + Beutetiere
» Baumgeviert
» Das Baumgeviert
» Warrior Cats Spiel !
» Baumgeviert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Kreatives :: Altes Rollenspiel der Warrior Cats :: Lager des SternenClans-
Gehe zu: