Warrior Katzen


 
StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Austausch | 
 

 Der Strand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter
AutorNachricht
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:17 pm

Jeremy

>Leider nicht<, antwortete Jeremy aus der kleinen Hütte heraus. Er strat hinter den Palmwedeln und Stöcken hervor, und sah Abby an. >Aber lass mich mal versuchen< Er bückte sich, und begann, wie Abby bereits, die Stöcke heftig aneinander zu reiben. Zweimal sprühten Funken, doch ansonste geschah nichts. >Das muss doch ... irgendwie ... funktionieren<, klagte er keuchend, und rieb sich die schmerzenden Hände.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:25 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Sanft zog sie Jeremy die Stöcke aus der Hand. > Lass mich das weitermachen. Deine Hände sind schon ganz rot. < Abby rieb sie wieder aneinander und wie bei Jeremy sprühten Funken. Schnell hielt sie die Stöcke näher an das Feuerholz und ein kleines Flämmchen flamm auf. > Ja! < sagte sie und pustete vorsichtig in das kleine Flämmchen, damit es auf das andere Holz übersprang.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:31 pm

Jeremy

>Ja!<, rief auch Jeremy, und hielt schützend die Hände vor das Feuer, damit der Wind es nicht gleich wieder ausbließ. Auch er pustete ganz sanft, und das kleine Flämmchen züngelte immer höher, und breitete sich auf dem ganzen Hozl aus. >Ich hol mehr holz<, rief er, und stolperte los um mehr Holz zu sammeln. Rasch fand er noch ein paar Mitteldicke Äste, die er zu Abby zurückbrachte und auf den Boden warf. >Und ich hab noch eine Idee<, sagte er, und holte die beiden Kokosnüsse, die noch vollkommen unberührt waren. Diese legte er an die Seite des Feuers, direkt in die Glut. >Die Milch wird glaube ich hart und zu einer Art Brei<, sagte er, und lächelte. Dann begann er nach und nach mehr Holz in das Feuer zu werfen.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:38 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Ihre Augen leuchteten. > Ja, das ist gut. Dann haben wir was auch was zu essen! < Abby wischte sich die Hände an der Hose ab. > Ich hol noch ein paar Palmblätter, zum zudecken und so. < 

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:41 pm

Jeremy

>Ja, gut, ich schau mal was die Angel so macht<, sagte er, und lächelte. Dann ging er los, zu dem Felsen andem die Angel befestigt war. Nachdem er sich hochgezogen hatte, holte er die Angel ein, und diesmal hing tatsächlich etwas daran. Ein Fisch. Zwar war er klein, doch es würde reichen, wenn man es mit den Kokosnüssen zusammenlegen würde. Schnell riss er den Fisch los, und legte die Angel erneut aus. Dann kehrte er mit dem Fang zurück zu Abby. >Abby, sieh mal!<, rief er, und ließ den Fisch hin ud her baumeln.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:45 pm

Catelyn Hunter
Catelyn nickte zustimmend. Sie verkniff sich wieder ein Lächeln. Scheint so als hätten wir echt Glück im Unglück gehabt. Hoffentlich gibt es hier keine Skorpione. Fast musste sie wegen ihrem eigenem Gedanken den Kopf schütteln. Ließ es aber bleiben und folgte Mathew und Menja.
---->Dschungel
Nach oben Nach unten
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 3:49 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Sie kam mit ein paar Wedeln zurück als Jeremy mit einem kleinen Fisch zurückkam. > Wow, toll! < Sie nahm ein paar lange Stöcke, steckte sie in den Sand rund um das Feuer und legte ein paar Palmwedel drauf. > Kann ich den Fisch? Ich leg ihn dann hier drauf, zu braten. <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:31 pm

Jeremy

>Ja klar<, sagte Jeremy und reichte Abby den Fisch. >Wir könnten den nochmal extra in Palmenwedel einwickeln, dann gart der langsamer. Soll ja besonders gut schmecken< Erneut lächelte er. Er war halt ein kleiner Feinschmecker, und kochen war seine kleine, heimliche Leidenschaft, und Essen praktisch sein Hobby, und trotzdem war er Dünn wie Spargel, und betrieb zusätzlich auch noch Sport.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:34 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Sie lächelte. > Danke. < Abby nahm ihm den Fisch aus der Hand, nahm noch ein kleines Palmenblatt und wickelte den Fisch ein. Dann legte sie ihn auf ihr Palmeblatt über dem Feuer.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:37 pm

Jeremy

Jeremy setzte sich an das Feuer, und beobachtete die Flammen, die langsam kleiner wurden. Also legte er ein - diesmal etwas größeres - Stück Holz nach, das zwar erst nicht brannte, aber dann als heller Flammenball Feuer fing. Der Geruch von warmer - und auch etwas verbrannter - Kokosnuss stieg ihm in die Nase, und der Geruch nach Fisch den so liebte wurde immer stärker. Noch immer versuchte Jeremy die Gedanken an den tragischen Unfall zu verdrängen. Und es gelang ihm. Mal wieder.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:41 pm

Abby // bei Jeremy und Caith

Als der Fischgeruch stärker wurde, nahm sie den Fisch vom Feuer. > Ich vermute mal, der ist fertig. < Sie legte den heißen Fisch schnell auf ein kaltes Palmeblatt, und nahm auch die Kokosnüsse aus der Glut. > Vielleicht können wir die Nüsse jetzt leichter aufknacken? <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:44 pm

Jeremy

>Hoffe ich mal<, sagte Jeremy, und verschwand kurz in der Hütte, um seinen Stein zu holen. Als er mit ihm aus der Höhle kam, packte er ein Stück kaltes Palmenblatt - das die Hitze der Kokosnuss vernhalten sollte - und hackte mit der spitzen Kante des Steines immer wieder auf die haarige Schale der Nuss ein. Schließlich hatte er sie komplettt halbiert, und heißer Dampf stieg ihm entgegen. Und wie er es vorhergesagt hatte, was das Innere der Kokosnuss zu einer Art heißem Brei geworden. >Voilla, es ist angerichtet<, sagte er. >Weißt du was wir jetzt brauchen? Löffel<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 5:46 pm

Abby // bei Jeremy und Caith

Sie lachte leise. > Wenn du ein Messer hast, weiß ich wie man welche schnitzt. Aber ich vermute du hast keins mit. < Sie strich sich die Haare aus dem Gesicht. > Ich vermute mal, wir müssen die Finger benutzen. <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:13 pm

Jeremy

>Nein, zufällig war es mit nicht erlaubt, eines mit ins Flugzeug zu nehmen<, sagte er, und grinste erneut. Abby hatte einen guten Humor. Das gefiel ihm irgendwie. Dann sah er sie skeptisch an. >Das Zeug so essen? Das ist verdammt heiß, das lag praktisch direkt im Herzen des Feuers. Vielleicht haben wir hier irgendwo ein kleines Stückbaumrinde ... Rinde ist doch auch so ... Naja, Schalenförmig, bzw wie so eine Rinne ...<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:19 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Stumm nickte sie. > Ja, hast wohl recht. < Sie kaute auf ihrer Lippe rum. > Ich hab.. irgendwo... ein paarkleine Rindenstückchen gesehen. < sagte sie während sie im Sand danach wühlte. > Ah. Hier! < Sie hob ein paar Rindenstückchen aus dem Sand und hielt Jeremy welche hin. > Hier, aber ich glaub die muss man erst abspülen. Ich mein naja... sie lagen im Sand. < Ein bisschen verlegen brach sie ab und stand auf. > Ich geh dann mal zum Meer. <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:22 pm

Jeremy

Jeremy nickte, und nahm die paar Stückchen Rinde entgegen. >Warte, ich komm mit<, sagte Jeremy, und stand ebenfalls auf. >Na los, komm< Er grinste, und ging zum Strand hinüber, der ja kaum zwanzig Meter von ihrem provisorischen Lager entfernt lag. Bis zu den Knien im Wasser spülte er drei kleine Rindenstückchen ab, die ihm am geeignetesten vorkamen, und warf ein paar krumme oder löchrige Stücke ins Meer, die dort einsam und allein davontrieben.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:27 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Frech zurückgrinsend lief sie Jeremy zum Strand hinterher. Sie trat neben ihn ins Wasser, das ihr etwas über die Knie ging und spülte ihre Rindenstückchen ab. > Gut, ich glaub das sollte reichen. < sagte sie und ging wieder ein Stückchen zurück zum Strand. > Kommst du? <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:30 pm

Jeremy

>Sir, ja, Sir<, antwortete Jeremy mit einer, natrülich sarkastischen, Millitärsstimme, und folgte Abby zurück zum Feuer. >Na dann probieren wirs mal aus<, sagte er, und zog die geöffnete Kokosnuss näher zu sich, und fuhr einmal mit dem ''Löffel'' durch den Brei, der perfekt daruaf liegen blieb. Dann aß er ihn. Er schmeckte zwar noch nach Kokosnuss, aber auch irgendwie komplett anders. Warm, und auch süßlich. >Man, das ist wirklich lecker<, sagte er, und lachte.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:38 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
Sie lachte. > So weit ich weiß sind wir nicht beim Militär, aber ich bin doch gern deine Offizierin. < Lachend folgte sie ihm zu ihren Lager zurück und probierte auch ein bisschen von dem Kokosnussfleisch. > Wow, der ist ja richtig lecker. So schön süß! < Mit der Zunge fuhr sie sich über die Lippen.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:43 pm

Jeremy

>Jops<, bestätigte er, und nahm sich dann noch einen Löffel. Dann legte er ihn erst einmal beiseite, und hackte die andere Kokosnuss auf, die er dann - samt Löffel - an Caith überreichte, der noch immer in der Hütte lag. >Iss das. Was warmes wird dir gut tun, weißt du< Dann verließ er ihn wieder, und setzte sich erneut zu Abby und dem Feuer. >Und jetzt müssen wir den Fisch probieren<, sagte er, und wickelte den kleinen Fisch aus seinem Palmenblättchen aus.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:47 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
> Aber die Innereien müssen wir nicht essen oder? < Abby verzog das Gesicht. > Das wär irgendwie eklig. <  Sie setzte sich anders hin. > Und ich hoffe das er durch ist. <

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:50 pm

Jeremy

>Ah, stimmt, gut das du sagst ...<, murmelte Jeremy, und nahm den Fisch vorsichtig in die Hand. Der schlitzte ihn der Länge nach auf, das hieß: Von der Schwanzflosse über den Bauch direkt bis zum Kopf. Direkt quollen Schwimmblase und andere fischige Innereien aus dem Fisch heraus. >Schau lieber weg, Süße<, lachte Berry, und vergrub das schnell. >Das hat mir mein Opa gezeigt<, erklärte er (true story! ;D), und lächelte, während er am Kopf zog, und somit direkt den Kopf und sämtliche Gräten auf einmal entfernte.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:54 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
> So schlimm ist es doch auch wieder nicht. Nur essen würd ichs nicht. < Sie nahm eines von den mittelgroßen Palmwedeln. > Hier. < Abby hielt Jeremy den Wedel hin. > Da kannst du es drauflegen. < 

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 6:57 pm

Jeremy

>Mh? Oh ja, danke, Abby<, sagte Jeremy lächelnd, und legte den heißen Fisch rasch auf das Palmenblatt. Mithilfe seiner Finger zerteilte er den Fisch ein wenig, und nahm sich ein kleines Stückchen, und aß es. Durch war der Fisch allemal, er zerging ihm förmlich auf der Zunge, doch er war ungewürzt. >Das Kokoszeugs war besser<, bemerkte er. >Aber sowas salziges ist mal 'ne Abwechslung<, gab er dann zu. Das Meersalz hatte zum Glück dafür gesorgt, das der Fisch etwas salziger schmeckte, ansonsten hätte er vermutlich furchtbar geschmeckt.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Der Strand   Fr Nov 08, 2013 7:03 pm

Abby // bei Jeremy und Caith
> Danke < sagte sie und lächelte. > Pfeffer hab ich leider nicht. < Abby nahm sich ein Stück Fisch und aß es. > Butter auch nicht. < erwiderte sie und grinste frech.

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Strand   

Nach oben Nach unten
 
Der Strand
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der strand
» Der Strand
» die Hierachie
» Strand ein Stück weit vom Hafen entfernt
» Der Strand

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Kreatives :: Neben-RPGs - Playground :: Don't Eat The Blue Ones-
Gehe zu: