Warrior Katzen


 
StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen | 
 

 Aufenthaltsraum

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Schattenhauch
Moderator
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 3347
Anmeldedatum : 06.02.12
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Di Dez 17, 2013 7:15 pm

Abby
Abby schlug ihr Buch zu und stand auf. >Ich geh dann mal wieder. < sagte sie und ging auf die Tür zu. Kelly war ihr davor vom Schoß gesprungen und tapste ihr hinterher.
>> Schlafraum der Mädchen

_______________________________________________




I am a Monster
why should I apologize
for beeing a monster?
had anyone ever apologize
for turning me into
one?

Suzuya Juuzou - Tokyo Ghoul
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prinzessin
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 16
Beiträge : 721
Anmeldedatum : 20.07.12
Ort : In meiner Festung.
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Di Dez 17, 2013 8:30 pm

San Monoke


Sie sah Padme in den Raum treten und lief eilig zu ihr. ' Hai. Wo warst du den? Ich hab schon auf dich gewartet. Wir müssen unbedingt in die Stadt! Grey hat sich anscheinen am Fuß verletzt und nun humpelt er. Wir brauchen irgendwas, das es ihm wieder gut geht. ' , sprach die braunhaarige in aller ruhe, jedoch zügig. San zeigte auf ihren Hund der langsam hinter ihr her trottet und humpelte. Die 16- jährige blickte bettelnt ihr die Augen von ihrer Freundin. Sie nahm Padme's Hand um ihr zu zeigen wie wichtig es für San war zu einem Tierdoktor zu gehen um zu sehen was der weiße Husky hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaqen
Junges
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 191
Anmeldedatum : 06.12.13
Ort : 221b Bakerstreet
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mi Dez 18, 2013 5:56 pm

Sam McCollin

Sam legte den Kopf in den Nacken, sah zur Decke, rutschte ein wenig auf den Stuhl vor und verschränkte die Arme vor der Brust. 
,,Na ja, du musst nicht wenn du nicht willst", erklärte er und wuschelte sich kurz durch seine braunen Haare. Die feinen, glänzenden Strähnen unterwarfen sich für einen Moment seiner starken Hand, nur um danach widerspenstig zurück in ihre Form zu fallen. Eine besonders eigensinnige Strähne fiel ihm in die Stirn, doch sie wurde sogleich mit einem Finger zur Seite geschoben. Sein Blick, der so sehr an die Decke gestarrt hatte, als wollte er ein Loch in eine Leinwand brennen, wandte sich zu May. In ihren Augen spiegelten sich feine Lichtbündel der Sonne und hinterließen ihre Spuren in einem glitzernden und schimmernden Lichtstreif. In diesem Licht sah ihre Augenfarbe gar nicht wie sonst aus. In diesem Moment schein es nicht wie ihre Iris, sondern wie die eines ganz anderen Menschen. Auch hier hatte die schwach strahlende, gold rote Sonne ihre Finger im Spiel und tauschte das sonstige gedeckte Braun un ein helles Haselnussbraun um. Es war ein schönes Schauspiel und Sam versank für einen Moment darin. 
Als Demon mit seiner Schnauze das Knie des Braunhaarigen anstieß löste sich sein Blick von Mays Augen und wandte sich dem Schäferhund zu.

_______________________________________________




My Fandoms x3:
 
Meine Lieblinge x3

   Celi x3   I   Herbstü *-*   I   Puma <3   

Siggi by myself ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mi Dez 18, 2013 6:14 pm

May

" Ich weiß nicht. Also an sich gerne, ich bin mir nur nicht sicher, ob ich dann einen Ton rausbekomme...", seufzte sie und schaute nun zu ihm hoch. Sam fuhr sich mit einer Hand durch seine Haare und May stockte kurz der Atem. Sieht der gut aus!, schoss es ihr durch den Kopf und sie konnte ihren Blick gar nicht mehr von ihm abwenden, bis ein Lichtstrahl sie blendete und sie die Augen schließen musste. Nach einer Weile, als sie ihre Augen wieder öffnete und sich diese an das ungewohnte Licht gewöhnt hatten, sah sie, dass Sam sie ansah. Ihr Herz schlug schnell und unregelmäßig. Sie konnte nichts tun als verunsichert zurückzustarren, ihr Blick glitt zu seinen Augen. Schon immer hatte sie seine Augenfarbe bewundert, gerätselt, welche Farbe sie wohl haben mochten. Manchmal dachte sie, sie seien golden, andere Male, sie seien hellbraun. Nun, von Nahem, wusste sie, dass sie grün waren.
Er schien gar nicht zu bemerken, dass sie ihn anschaute, denn er sah ihr unverwandt in die Augen, erschien ihr aber gleichzeitig sehr weit weg...
Dann störte Demon diesen fast magischen Moment, May blinzelte und sie schaute Demon an, als hätte sie ihn soeben das erste Mal gesehen.

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondschimmer
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3620
Anmeldedatum : 02.06.11
Ort : mal da,mal dort
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mi Dez 18, 2013 6:33 pm

Padmé Naberrie
Sie blickte den armen humpelnden Grey an und blickte dann wieder zögernd zu Liam. Gere hätte sie mit ihm gesprochen. Doch se musste auch San helfen. Etwas zögernd nickte sie schließlich. Gehen wir in die Stadt!

_______________________________________________




by Azurkralle, vielen Dank
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaqen
Junges
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 191
Anmeldedatum : 06.12.13
Ort : 221b Bakerstreet
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mi Dez 18, 2013 6:35 pm

Sam McCollin


Seufzend strich er Demon durchs Fell und sah wieder zu May.
,,Das wirst du schon hinbekommen. Ist nur Lampenfieber, hab ich auch", erklärte er. ,,Aber wenn du's einmal hinter dir hast, dann ist es beim nächsten Mal nur noch halb so schlimm." 
Mit einem Schimmer eines Lächelns auf den Lippen, wandte er seinen Blick wieder Demon zu. 
,,Ich glaube er hat Hunger...", murmelte der Braunhaarige und erhob sich. Aus einem der Schränke nahm sich Sam eine Wasserflasche, sowie einen Teil eines Brotes. Dann ließ er sich zurück auf den Stuhl fallen und gab Demon die Hälfte des Brotstückes. Außerdem füllte er Wasser in eine Schale und stellte sie dem Schäferhund hin. Die andere Hälfte hielt er Luna, der Beagelhündin hin. 
,,Na, möchtest du auch was?", fragte er, selbst wenn er wusste, dass die Hündin ihn nicht verstehen würde.

_______________________________________________




My Fandoms x3:
 
Meine Lieblinge x3

   Celi x3   I   Herbstü *-*   I   Puma <3   

Siggi by myself ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mi Dez 18, 2013 6:45 pm

May

Sie nickte zögernd. " Okay, dann könnte ich es versuchen ", gab sie schließlich nach und sah entzückt zu, wie Sam sich so fürsorglich um Demon kümmerte. Als er Luna etwas anbot schaute May zu ihrer Hündin, die bisher ganz brav neben dem Stuhl gesessen hatte. Nun würde sich zeigen, ob Luna Sam wirklich vertraute. Sonst nahm sie nämlich nie Futter oder Wasser von Fremden an. Selbst bei May hatte es ziemlich lange gedauert, bis sie etwas angenommen hatte, das das Mädchen dem Hund gegeben hatte. Luna schnüffelte etwas verunsichert an dem Brotstück und sah zu May auf, die ihr zulächelte und nickte. Erst dann nahm Luna das Brotstück aus Sams Hand und spielte eine Weile damit herum. " Luna, jetzt iss schon! ", schimpfte May halbherzig mit ihrer Hündin, die dann sofort anfing an dem Brot herumzukauen.

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaqen
Junges
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 191
Anmeldedatum : 06.12.13
Ort : 221b Bakerstreet
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Do Dez 19, 2013 2:53 pm

Sam McCollin

Sam beobachtete wie Luna an dem Brotstück schnüffelte und kurz zu ihm sah. Der Braunhaarige blinzelte zwei Mal, um ihr zu vermitteln, dass er ihr nichts tun würde. Nachdem auch May ihr zeigte, dass es vollkommen in Ordnung war, das Brot zu nehmen, schnappte sie vorsichtig nach dem Stück und zog es aus seiner Hand. 
Sam lehnte sich zurück und sah zu May. 
,,Sehr gut", lächelte er, ,,wir können uns ja gleich nach einer Gitarre umsehen" 
Sein Finger spielten abwesend mit dem Ring an seiner Hand. Es war so friedlich in der Highschool, es gab kein Anzeichen von der fast geplünderten Stadt und den Zombies, die nur darauf zu warten schienen bekämpft zu werden. Doch dieser Gedanke war weit weg.

_______________________________________________




My Fandoms x3:
 
Meine Lieblinge x3

   Celi x3   I   Herbstü *-*   I   Puma <3   

Siggi by myself ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prinzessin
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 16
Beiträge : 721
Anmeldedatum : 20.07.12
Ort : In meiner Festung.
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Fr Dez 20, 2013 5:05 pm

San Monoke


Lächelnd blickte sie in die Augen ihrer Freundin. ' Danke. ' , rief die braunhaarige und fiel Padme um den Hals. ' Lass uns gleich los gehen. '  San nahm Grey an die Leine und lief Richtung Ausgang. Ihre Freundin jedoch zögerte noch. Die 16- jährige wartete am Ausgang auf Sie. Dann gingen die beide in die Stadt.

----> Stadt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Fr Dez 20, 2013 5:16 pm

May

Sie nickte, noch immer unsicher, ob das eine gute Idee war. " Okay, dann machen wir uns mal auf die Suche ", sagte sie und stand auf, Luna sprang sofort auf und wedelte mit dem Schwanz, während sie zu May hochsah, als würde sie fragen, wo sie hinwollten. “ Komm Luna, wir suchen jetzt eine Gitarre ", erklärte sie der Hündin und grinste. Sie strich sich die Haare aus dem Gesicht und ging mit Luna im Schlepptau zur Tür. Am Türrahmen sah sie sich zu Sam um und meinte lächelnd: " Kommst du? "

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondschimmer
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3620
Anmeldedatum : 02.06.11
Ort : mal da,mal dort
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Fr Dez 20, 2013 5:44 pm

Padmé Naberrie
Sie warf noch einen verzweifelten Blick in Richtung Liam, dann folgte sie San. Padmé zog sich die Kapuze ihres schwarzen Kapuzenmantels über um ihre Haare und Gesicht zu verbergen und hielt das Gewehr im Anschlag. So ging sie in die Stadt.
------->Stadt

_______________________________________________




by Azurkralle, vielen Dank
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaqen
Junges
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 191
Anmeldedatum : 06.12.13
Ort : 221b Bakerstreet
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Fr Dez 20, 2013 5:44 pm

Sam McCollin 

Sam sah May hinterher, fing ihren Blick auf, als sie sich zu ihm umdrehte und ihn fragte, ob er mitkommen würde. Grinsend erhob sich der Braunhaarige und ging auf das Mädchen zu, Demon dicht hinter ihm. Er sah auf den Schäferhund hinab und schmunzelte. Die beiden kannten sich gerademal 2 Wochen, und doch konnte Sam ohne zu zögern sagen, dass Demon bereits das Wichtigste in seinem Leben war. Aber er war schließlich auch alles, was er noch hatte. Und jetzt war der morgendliche Anblick des Hundes zu einer solchen Routine geworden, dass Sam es vermisst hätte, wenn ihm der gewohnte Anblick verwährt worden wäre. 
Der Braunhaarige kam neben May zum Stehen und sah sie lächelnd an.

_______________________________________________




My Fandoms x3:
 
Meine Lieblinge x3

   Celi x3   I   Herbstü *-*   I   Puma <3   

Siggi by myself ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Regenschauer
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 844
Anmeldedatum : 04.05.13
Ort : Im Zweifel da, wo du nicht bist..
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Fr Dez 20, 2013 9:39 pm

Heaven Cole

Heaven zuckte  mit den Schultern, als Matt nicht reagierte. Sie tippte Nikki kurz auf den Kopf, die aufsprang und energiegeladen zu hecheln begann. > Shht. Komm, Katze, wir gehen dann mal. < Die junge Frau stand auf, ging um ihre Hündin herum und nickte allen zu. > Tschau. < Heav klopfte sich einmal auf den Oberschenkel, als Zeichen, dass Nikki ihr folgen sollte, und lief dann Richtung Sporthalle. Vielleicht könnte sie die Hündin ja weiter darauf Trainieren, eins zu eins mit ihr Schritt zu halten, damit ihre beste Freundin ihr auch ja nicht abhanden kam.

~> Sporthalle <~

_______________________________________________



Avatar & Signatur von Weißstern. Danke ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   So Dez 22, 2013 5:24 pm

May

Nachdenklich sah sie zu Luna herunter dann drehte sie sich lächelnd zu Sam um. " Weißt du was? Ich meine mich zu erinnern, dass es einen Musikraum gibt. Die Chancen sind groß, dass es dort eine Gitarre gibt, findest du nicht? ", grinste sie und hackte sich bei Sam ein. Dann zog sie diesen in die Richtung des Musikraums, Luna trottete ihnen hinterher. May war ziemlich aufgeregt, was man ihr an der Röte in ihrem Gesicht gut ablesen konnte.

---> Musikraum

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaqen
Junges
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 191
Anmeldedatum : 06.12.13
Ort : 221b Bakerstreet
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   So Dez 22, 2013 5:49 pm

Sam McCollin


Sam zuckte mit den Schultern.
,,Kann schon sein, ich kenn' mich hier nicht so besonders aus", meinte er und grinste frech. May hakte sich bei ihm unter und zog ihn mit sich. Leicht erschrocken stolperte er hinter ihr her, dann fing er sich und sah zu dem Mädchen. Auf ihre Wangen hatte sich ein leichter Rotschimmer gelegt, und die Stelle seiner Haut, die von ihren Fingern leicht berührt wurde kribbelte angenehm. Er schluckte und sah verwirrt zu Boden. Was war los mit ihm?! 

>> Musikraum

_______________________________________________




My Fandoms x3:
 
Meine Lieblinge x3

   Celi x3   I   Herbstü *-*   I   Puma <3   

Siggi by myself ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 8:29 am

Ashley

Vorsichtig trat sie in den Raum hinein und grüßte alle Anwesenden mit einem Nicken. Ashley nahm sich ein Wasser und setzte sich an einen freien Tisch am Fenster. Dort trank sie in paar Schlücke aus der Flasche und sah nach Draußen, wo eine Zombie-Leiche lag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 8:44 am

Jeremy

Jeremy betrat ebenfalls den Aufenthaltsraum. Die erste Person die er sah war Ashley. Ouh man, dachte er, und schluckte. Eigentlich hatte er gar keine Lust wieder mit ihr zu diskutieren, aber wenn sie beide schon mal hier waren ... Außerdem wollte er die Sache geklärt haben, daher ging er auf Ashley zu. Diesmal würde sie ihm einfach in die Augen sehen müssen. Er setzte sich ein paar Stühle von ihr entfernt hin, allerdings noch immer an den selben Tisch.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 8:52 am

Ashley

Jemand setzte sich zu ihr. Eigentlich hatte sie grade keine Lust mit irgendwem zu reden oder so, drehte ihren Kopf aber trotzdem langsam in Richtung gegenüberliegende Sitzbank. Als sie sah, dass es Jeremy war, der sich gegeüber von Ashley hingesetzt hatte, drehte sie ihren Kopf wieder genauso langsam in Richtung Fenster, wie sie ihn zu ihm gedreht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 8:56 am

Jeremy

Jeremy schloss kurz die Augen. Wieso sah sie nun nicht einmal mehr an? Das war einfach nur kindisch. >Ashley, hör zu<, begann er. >Ich weiß das du mir das nicht glaubst, aber zwischen mir und Yessi war und ist rein gar nichts!<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:04 am

Ashley

Sie seufzte und sah wieder zu ihm. "Es ist nicht so, als wäre ich deine Freundin oder so." Sie schluckte. "Du musst mir nichts erklären." Sagte Ashley ruhig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:07 am

Jeremy

Jeremy sah Ashley an. >Aber das vorhin ... das hat mir etwas bedeutet<, sagte er, legte seine Hände auf den Tisch, sah diese kurz an, und blickte wieder zu Ashley auf. >Und ich möchte nicht das du denkst das es nicht so war ...<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:28 am

Ashley

"Das sagtest du schon mal." Ashley atmete tief durch. "Und dann klebten deine Lippen erst an meinen und dann an denen von Yessi.." Sie sah ihn ausduckslos an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:33 am

Jeremy

>Jaa, aber nur weil mich diese ... Schlampe einfach geknutscht hat! Du warst doch vorhin dabei, als sie das erste Mal ankam!<, sagte Jeremy, und biss sich auf die Lippen. >Da zwischen mir und ihr ist rein gar nichts<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:45 am

Ashley

Ashley schloß die Augen und seufzte erneut. "Das sgst du jetzt so einfach, aber.." Sie öffnete ihre Augen wieder. "Wieso sollte ich dir Das glauben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   Mo Dez 23, 2013 9:54 am

Jeremy

>Du musst mir glauben, das ist die Wahrheit!<, sagte Jeremy. Wieso wollte sie ihm einfach nicht glauben? War es dann so schwer zu verstehen? Sie hatte doch selbst gesehen wie er sich vorhin gegen Yessi gewehrt hatte, und waren seine Worte vorhin nicht ebenfalls glaubwürdig genug gewesen? >Glaub mir doch einfach!<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum   

Nach oben Nach unten
 
Aufenthaltsraum
Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Aufenthaltsraum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Kreatives :: Neben-RPGs - Playground :: Zombie Highschool [Staffel II]-
Gehe zu: