Warrior Katzen


 
StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen | 
 

 Haupteingang

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 6:57 pm

Ashley

Se ließ die Waffen sinken und sah über den Platz. Keine.... Keine Zombies mehr..! Mit ungläubigen Blick ließ Ashley sich auf die Knie fallen und stützte ihre Hände auf den Boden. "Geschafft...." Murmelte sie leise. "Wir haben es.... geschafft......!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 6:58 pm

Jeremy

>Okay ... Das müssete unbedingt behandeln<, sagte er, und nickte auf Sams Wunde. Dann sah er zu Ashley. >Alles okay bei dir?<, fragte er und steckte sein Blut besudeltes Schwer zurück in die dafür vorgesehene Schwertscheide an seinem Ledergürtel.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:07 pm

Ashley

Sie atmete tief durch. "Ja...." Hauchte sie, nickte aber noch mal, falls Jeremy sie nicht gehört haben sollte. Ashley schloss ihre Augen und richtete den Kopf nach vorne. Sie konnte nicht ganz glauben, dass der Kampf so plötzlich vorbei war, weswegen sie ihre Augen wieder öffnete und prüfend durch die Gegend sah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:11 pm

Jeremy

Jeremy lächelte schwach. >Okay< Er fuhr sich kurz über das Gesicht um sich den Schweiß von der Stirn zu wischen und zuckte dann zusammen. Stimmt, die Säure!, dachte er, und betastete sich sein Gesicht. Seine rechte Gesichtshälfte, bzw. die Wange - das Auge war zum Glück verschont geblieben - war angeschwollen, und merkwürdig. Anscheinend hatte seine Haut Blasen geworfen, und war an einigen Stellen sogar aufgeplatzt. Jeremy grummelte leise, und sah dann zu Ashley. >Wir sollten auch in die Krankenstation, du hast noch deine Verletzung am Bein, und Sam ist auch so verletzt<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:21 pm

Ashley

Sie seufzte leise, nickte dann aber erneut. Site stand etwas unsicher auf und brach sofort wieder zusammen. Nun begann sie erst ihre Verletzungen wirklich zu spüren, da ihr Körper nicht mehr voller Adrenalin war. Ashley biss die Zähne zusammen und kniff die Augen zu. Sie stützte einen Arm auf ihr aufgestelltes Knie und drückte sich hoch. Dabei versuchte sie ihr verwundetes Bein möglichst zu entlasten, blieb aber etwas zitternd stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:42 pm

Jeremy

Jeremy ging auf Ashley zu, und hob sie halb hoch, stützte sie halb. >Warte, ich helfe dir<, sagte er, und lächelte schief. >Das kriegst du nicht alleine hin, oder?<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:54 pm

Ashley

Sie zog ihr verletztes Bein reflexartig einwenig hoch, als Jeremy sie stützte. Ashlex sah etwas betrübt zu Boden. "Ich muss eigentlich... alleine stehen." Ashley zwang sich, alleine zu stehen, was sie aber nicht schaffte. Sie stützte ihre Hand auf seine Schulter und ging einen Schritt nach vorne. Doch Ashley knickte wieder ein und unterdrückte es vor Schmerzen zu keuchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 7:57 pm

Jeremy

Jeremy war froh darüber das sie sich nicht auf seine verletzte sondern auf die andere Schulter stützte. Er legte seinen unversehrten Arm von hinten um sie, und öffnete dann die Schultür. >Das bekommen wir hin<, murmelte er ihr aufmunternd zu.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eispelz
Älteste/r
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 925
Anmeldedatum : 26.09.12
Ort : Hier ^^

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 8:04 pm

Ashley

Sie sah kurz dankbar zu ihm auf, blickte dann aber wieder nach vorne. Ashley mochte es nicht, wenn man ihr helfen musste, doch jetzt hatte sie keine andere Wahl, als Jeremys Hilfe anzunehmen. Sie konnte ja nicht mal alleine laufen. Zusammen mit ihm machte sie sich dann auf den Weg zur Krankenstation.

>>Krankenstation<<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Do Jan 16, 2014 8:07 pm

Jeremy

Jeremy stütze Ashley weiterhin stumm, und so gingen sie zusammen zur Krankenstation

>>Krankenstation<<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblut
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 686
Anmeldedatum : 20.10.13
Ort : Mirror of sky.. █▒
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   So Jan 26, 2014 12:57 am

Taylor
Der Neuankömmling huschte über das Gatter und landete elegant auf dem feuchten Boden.
Ein großes Tor erhob sich vor ihm, ein strahlendes Lächeln zierte sein Gesicht, als er merkte: Endlich waren sie - Jacky und er - nicht mehr alleine. Stimmen - zwar aus weiter Entfernung - ertönten und hallten im Gedächtnis des Jungen. Endlich...
Erst jetzt fing er an, den Gestank der Bestien zu erkennen. Zombies. Widerliche, leichenartige Wesen, die früher mal Menschen waren. Taylor richtete sein, jetzt zerfetztes und dreckiges, Jackett und drehte sich zu Jacky um. "Komm her... Es ist alles ruhig.", flüsterte er, hob seine Hand und streckte sie ihr entgegen. In der anderen, rechten Hand hielt er die Pistole; Geladen und kampfbereit. Er wartete darauf, dass Jacky zu ihm kam, ehe er das Gebäude betreten konnte. Wohl oder übel musste er kämpfen. Schließlich wusste Taylor nicht, ob die Menschen, die dort wohnten, in der Highschool, ihm vertrauen würden.

_______________________________________________





YOU'RE ALL I'VE EVER NEEDED.
♥️
The snow glows white on the mountain tonight
Not a footprint to be seen.
A kingdom of isolation,
and it looks like I'm the Queen.
The wind is howling like this swirling storm inside
Couldn't keep it in;
Heaven knows I've tried.
♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   So Jan 26, 2014 1:42 pm

Jacky
 
Leise folgte sie Taylor zu dem großen Tor. Nach ihm übersprang sie das Gatter und landete, nicht ganz so elegant, neben Taylor. Wachsam sah sie sich um; der Gestank der sie empfangen hatte, war unverkennbar - Zombies. Sehr viele von ihnen lagen hier, tot.  Mehrere duzend. Es musste eine Schlacht gegeben haben. Jacky runzelte die Stirn und sah zu dem jungen Mann neben sich. Dieser streckte ihr gerade seine Hand entgegen, die sie nahm und näher zu ihm trat. Er hatte vor zu kämpfen, das war ihr klar. Er hatte seine Pistole geladen, was ihr ganz und gar nicht gefiel. Sie hatte nicht das Gefühl, dass die Menschen hier feindselig wären. Die Waffen gegen Menschen richten? Nein, das würde sie nicht tun. Aber sie blieb ruhig, nahm ihr Schwert fest in die freie Hand. "Ich glaube nicht, dass uns die Menschen hier angreifen würden", flüsterte sie dann aber doch und sah ihn ernst an.

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblut
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 686
Anmeldedatum : 20.10.13
Ort : Mirror of sky.. █▒
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   So Jan 26, 2014 1:51 pm

Taylor
"Man weiß nie.", antwortete er beiläufig und drückte ihre Hand fester.
"Wo sollen wir jetzt hin? Ich habe keine Ahnung, ob wir klopfen sollen...", fragte er, den Blick auf das Tor gerichtet. Seufzend zog er am Haken seiner Pistole und warf sie in seine Tasche.
Langsam fuhr er mit der Hand, die, die um die Schulter seiner Freundin lag, zu ihren Hüften und zog sie mit sich. Unsicher ging er die Treppen hoch, ballte seine Fäuste und klopfte dann an der Tür. War sie... war sie offen? Langsam drückte er die Klinge hinunter. Ja! "Oh Gott. Und jetzt? Sollen wir einfach reingehen?!"

_______________________________________________





YOU'RE ALL I'VE EVER NEEDED.
♥️
The snow glows white on the mountain tonight
Not a footprint to be seen.
A kingdom of isolation,
and it looks like I'm the Queen.
The wind is howling like this swirling storm inside
Couldn't keep it in;
Heaven knows I've tried.
♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   So Jan 26, 2014 2:37 pm

Jacky
 
Sie riss die Augen auf und schnappte nach Luft. Die Tür war offen?! Was dachten sich diese Leute dabei? Sollen die Zombies ganz nach ihrem Belieben ein und ausspazieren? "Das glaub ich jetzt nicht... Die Tür ist offen!", stieß sie empört hervor und schüttelte den Kopf. "Ja, lass uns rein gehen. Wenn die die Tür auflassen, ist das doch fast wie eine Einladung, findest du nicht? Aber nicht nur für uns, auch für Zombies. Die brauchen uns, jemand sollte ihnen beibringen, wie man sich vor Zombies schützt...", antwortete Jacky, ihre Stimme noch immer ganz hoch vor Entrüstung.

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblut
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 686
Anmeldedatum : 20.10.13
Ort : Mirror of sky.. █▒
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   So Jan 26, 2014 3:22 pm

Taylor
"Jacky! Die Zombies besitzen ein verschrumpeltes Hirn. Die werden wohl nicht wissen, was eine Türklinke ist.", sagte er, nachdem er die Tür hinter sich geschlossen und er sich zu seiner Geliebten umgedreht hatte, "Wir sind in Sicherheit." Ein Leuchten trat in seine Augen, ehe er ihr einen zarten Kuss gab. Ein Lächeln zierte seine Lippen, welches sofort verschwand, als er Geschrei hörte. "Hm?"
Sein Kopf hob sich. Nichts... Rein gar nichts.

_______________________________________________





YOU'RE ALL I'VE EVER NEEDED.
♥️
The snow glows white on the mountain tonight
Not a footprint to be seen.
A kingdom of isolation,
and it looks like I'm the Queen.
The wind is howling like this swirling storm inside
Couldn't keep it in;
Heaven knows I've tried.
♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Di Jan 28, 2014 4:51 pm

Jacky
 
Sie musste einsehen, dass er Recht hatte. Zombies waren dämlich, hatten kein Hirn. Aber so stur wie sie war, musste sie noch etwas sagen. "Dumm von denen war es trotzdem", brummte sie und trat hinter Taylor in das Gebäude. Das Leuchten trat in seine Augen, das sie so sehr liebte, bevor er sie küsste. Sie lächelte, das aber ebenso wie seines verschwand, als Schreie ertönten. Es waren doch keine Zombies mehr hier, die jemanden verletzen konnten, oder? Mit einem gehetzten Blick sah sie sich um, ihre Erinnerungen schienen fast über sie herzufallen. Sie schloss die Augen, versuchte ihre Gedanken voller Blut zu verdrängen, was ihr dann auch schneller gelang als gedacht. "Was war das? Ist jemand verletzt?", fragte sie, als wüsste Taylor die Antwort.

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblut
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 686
Anmeldedatum : 20.10.13
Ort : Mirror of sky.. █▒
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Di Jan 28, 2014 7:20 pm

Taylor
"Ich denke nicht.", gab er als Antwort und legte die Hände um ihre Hüfte.
Liebevoll strich er, mit seiner rechten Hand, eine Strähne aus ihrem erschöpften, wunderschönen Gesicht. "Ich liebe dich.", flüsterte er, "Mehr als alles Andere." Seine Augen leuchteten liebevoll auf, ehe er wieder herumfuhr und weiterging. Die Schritte der beiden Überlebenden, hallten im großen, geräumigen Flur. Er wusste nicht, wo sie jetzt hingehen sollten.

_______________________________________________





YOU'RE ALL I'VE EVER NEEDED.
♥️
The snow glows white on the mountain tonight
Not a footprint to be seen.
A kingdom of isolation,
and it looks like I'm the Queen.
The wind is howling like this swirling storm inside
Couldn't keep it in;
Heaven knows I've tried.
♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 2:04 pm

Yessi
--->Dach der Schule
Eigentlich war es unmöglich, dass ein normaler Mensch sowas überlebte.
Aber war Yessi wirklich normal? Sie fühlte die Luft schnell an sich vorbeistreichen.
Ich werde Sterben...Und wer ist schuld daran? Sie seufzte und machte sich auf einen
harten Aufprall gefasst. Da spürte sie eine  harten Stich am Rücken, dann noch einen
dann viele nacheinander. Fühlt sich sterben so an? Aber sie starb nicht.
Sie fiel durch dichte Bäume hindurch. Die Stiche würden stärker und brannten
in unbeschreiblichen Schmerz aus. Doch die Bäume verlangsamten langsam und 
schmerzhaft ihren eigentlich tödlichen Sturz. Yessi drehte sich um sich selbst und schrie
vor Schmerz. Ihr Rücken war durch das T-shirt hindurch schon voller roter Striemen
und blutete, als hätte man sie ausgepeitscht. Warum muss ich ich qualvoll sterben??
Dann war sie durch die Baumkrone hindurch und fiel wieder frei.
Dann spürte sie eine Ruck durch ihren Körper gehen, hörte einen knacksenden
Laut und schrie. Ein stechender, unbeschreiblich schrecklicher Schmerz durchfuhr sie.
Aber sie fiel nicht mehr. Yessi atmete langsam und keuchend. 
Eine Zeit lang blieb sie reglos liegen. Bin ich tot? Bin ich das? Aber warum tut es so 

weh? Sie keuchte. Sie wusste nicht, ob Stunden waren. Oder Minuten.
Es könnten auch Sekunden gewesen sein. Dann sah sie sich um. Selbst ihre
Augen zu bewegen, tat ihr weh. Dann erfasste sie die Lage. Sie lag in einem
dichten Gebüsch. Ich bin am Leben. Ich erkenne den Haupteingang.

Ich muss von den Bäumen gebremst worden sein, dieser Busch hat wohl mein

Leben gerettet. Leise kicherte sie. Es kam nur ein Krächzen heraus.
Und es tat höllisch weh, dann spuckte sie Blut. Ich muss hier weg, bevor mich

ein Zombie findet. Oder bevor SIE mich findet. Also bewegte sie sich. Jeder Teil ihres
geschundenen Körpers schmerzte. Sie wusste nicht, wie viel gebrochen war.
Aber sie schaffte es, sich aufzurichten. Dabei schrie sie laut und qualvoll. 
Sie saß aufrecht. Ich...Ich...meine Wirbelsäule ist nicht gebrochen?
Sie hustete wieder Blut. Dann warf sie sich ruckartig nach vorne.
Als sie auf das harte Flaster fiel, knackte es wieder. "AAAAAHHH!!"
Sie lag wie ein Häufchen Elend auf dem kalten Boden. Dann weinte sie.
Einige Zeit später drehte sie sich auf den Rücken. Keuchend lag sie da.
Ich glaube, ich brauche erstmal eine Pause...

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 2:15 pm

Jeremy

<< Dach der Schule >>

Jeremy lief durch die Schule, bis zum Korridor der zum Haupteingang führte. Die Menschen die er eben unten vor der Schule gesehen hatte, standen nun hier. Der Junge blieb an der Ecke stehen, wo sie ihn nicht würden sehen können, und zog einen Pfeil aus dem Köcher, welchen er rasch in seinen Bogen einspannte. Dann tat er einen Schritt zur Seite, und zog die Bogensehne zurück. >Wer seid ihr?<, fragte er scharf. Von draußen hörte er Yessis Schreie, und er war sich sicher das sie gerade starb. Sie schrie wieder, und seine Nackenhaare stellten sich auf. Er fluchte leise, und ging an den Fremden vorbei bis zur Tür. >Bleibt da ... wo ihr seid<, sagte er, riss die Tür auf, und stürmte hinaus. Auf den Steinen lag Yessi, vollkommen blutüberströmt und unförmig. >Yessi!<, sagte er, und ging auf sie zu. Soll ich sie töten?, dachte er, und biss sich auf die Lippe. Doch er entschied sich binnen Sekunden anders, und bückte sich. >Das wird jetzt ziemlich wehtun<, sagte Jeremy, und hob Yessi dann hoch. Vorsichtig ging er zurück zur Tür, und verschloss sie rasch hinter sich mitihilfe des Generalschlüssels und einem zusätzlichen Fahradschlosses. Yessi sah aus, als habe sie sich sämtliche Knochen gebrochen, und von überallher kam Blut. Jeremy sah die Fremden an.

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 2:26 pm

Yessi
Sie wusste nicht, was mit ihr geschah. Sie hatte fast das Bewusstsein verloren, ihre
Augen waren geschlossen und sie hörte nur dumpfe Geräusche. 
War es das wirklich wert? Das wäre alles nicht passiert wenn....
Sie spürte erneut Schmerz. Falle ich schon wieder irgendwo runter?
Hahahah... Sie stöhnte. "Will zu Timmilein..." flüsterte sie.
Dann weinte sie weiter.

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 4:23 pm

Jacky
 
Liebevoll schaute sie ihren Freund an. "Ich liebe dich auch", wisperte sie und drückte sich einen Moment an ihn, bevor er dem Gang folgte. Jacky aber blieb stehen, als sie grauenhafte Schreie hörte, die ihr das Blut in den Adern gefrieren ließen. "Oh mein Gott", wimmerte sie, drehte sich zur Eingangstüre um, als auch schon Schritte ertönten, die nicht von Taylor stammten. Ein fremder junger Mann kam auf sie zu, mit bespanntem Bogen, wie sie entsetzt bemerkte. Mit großen Augen starrte die braunhaarige ihn an, als weitere Schreie von draußen zu ihnen drangen. Er hörte sich an, als würde jemand sterben. Und diese Schreie waren eindeutig menschlich. Der Fremde ging nach draußen und kam wenig später mit einem Körper wieder herein. Anders konnte sie das Ding in seinen Armen nicht beschreiben. Er trug etwas, das weit entfernt an eine junge Frau erinnerte, blutüberströmt und seltsam unförmig. Jackys Herz blieb stehen und sie suchte nach Taylors Hand, die sie auch fand und fest drückte. Sie fiel fast in Ohnmacht. Bei welchen "Menschen" waren sie da bloß gelandet?

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfrost
Warrior Katze
avatar

Männlich Alter : 18
Beiträge : 5492
Anmeldedatum : 30.04.13
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 4:35 pm

Jeremy

Jeremy stöhnte und sank kurz ein wenig zusammen das seine Schulter zu sehr belastet wurde, die noch von der Zombiewelle geschwächt wurde. >Könnt ihr nicht reden?<, fragte er und lächelte schwach. Er war froh das es noch überlebende gab. >Es gab ... einen Kampf ... Zombies<, brachte er heraus. >Sie verblutet ... kommt mit ...< Jeremy ging wankend in richtig Krankenstation davon.

>>Krankenstation<<

_______________________________________________



When you feel my heat, look into my eyes
I'ts where my demons hide, It's where my demons hide
Don't get too close
It's dark inside

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblut
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 686
Anmeldedatum : 20.10.13
Ort : Mirror of sky.. █▒
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 6:50 pm

Taylor
"Hm?", murmelte er erschrocken, als Jeremy wieder ging. Eine Weile warteten sie, dann kam er zurück.
Taylor legte die Hand um Jackys Hüfte, spürte ihren plötzlichen Drang, in Ohnmacht zu fallen und gab ihr Halt an seiner Schulter. Das blutüberströmte Mädchen, welches nun in den Armen des Fremden lag, keuchte. Der Überlebende runzelte die Stirn und blickte besorgt in die schmerzverzogene Miene der Fremden. 'Wo sind wir hier gelandet? Bringen die sich gegenseitig um, oder was ist nun...?', dachte er, ein wenig belustigt, seine Miene aber weiterhin ernst. Er warf Jacky einen kurzen, energischen Blick zu, ehe er Jeremy folgte. Das Blut tropfte aus den Wunden Yessi's und Taylor wich den Tropfen, die sich nun auf dem Boden verteilten, geschickt aus. Er griff nach seinem Dolch, hielt ihn aber weiterhin in der Tasche. Sicher ist sicher.
-> Krankenstation <-

_______________________________________________





YOU'RE ALL I'VE EVER NEEDED.
♥️
The snow glows white on the mountain tonight
Not a footprint to be seen.
A kingdom of isolation,
and it looks like I'm the Queen.
The wind is howling like this swirling storm inside
Couldn't keep it in;
Heaven knows I've tried.
♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wisperwind
Krieger/in
avatar

Weiblich Alter : 17
Beiträge : 599
Anmeldedatum : 11.11.13
Ort : Solltest du das wissen? Ich glaube kaum... x3
Deutschland

BeitragThema: Re: Haupteingang   Mi Jan 29, 2014 6:54 pm

Jacky

Sie zitterte, riss sich aber zusammen. Unsicher folgte sie Taylor, versuchte nicht auf die Bluttropfen zu achten, die aus die Wunden der Fremden auf den Boden tropften. Sie packte ihr Schwert, folgte nun zielstrebiger den Fremden, ging neben Taylor. Er war bei ihr, ihr würde nichts passieren.

---> Krankenstation

_______________________________________________




♥️ Meine Liebsten ♥️
Ben | Mandy |Jaqen | Pumääh |Sandüpupsi

Ich würde mal sagen... Ich bin wieder zurück?

Avatar by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haupteingang   

Nach oben Nach unten
 
Haupteingang
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Kreatives :: Neben-RPGs - Playground :: Zombie Highschool [Staffel II]-
Gehe zu: