Warrior Katzen


 
StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Austausch | 
 

 Nebelschlucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Nebelschlucht   So Mai 13, 2012 9:22 pm

Eine Schlucht, in der immer dichter Nebel herrscht. Morgens und Abends ist dieser Nebel so dicht, dass es unmöglich ist, überhaupt etwas zu sehen, ebenso werden dadurch einfach viele Geräusche verschluckt, so dass die Bewohner sich Eindringlingen unbemerkt nähern können. Hier leben viele Echsen von ungewöhnlicher Größe, ausgestattet mit besonderen Kräften.
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mi Mai 30, 2012 9:26 pm

Larkika

Ihr Schädel brummte und verschwommen nahm sie ihre ersten Blicke in die neue Welt auf. Larkika war nun wieder Wolf und ihr Kopf schwer. Nur mit Mühe setzte sie sich und sah sich um. Wo war sie?
Innere Panik hatte sie schon lange abgelegt und sah sich emotionslos um. alles was sie sah... war Nebel. Dicht hing er und versperrte die Sicht. Normalerweise wäre sie hochgeflogen, jedoch war ihre kraft momentan nicht dazu gebrauchen und so stellte sie sich auf ihre wackligen Beine.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Mai 31, 2012 8:43 pm

Ares

Er erwachte und sah noch etwas benommen umher, doch fast sofort sprang er auf. Unter sich spürte er felsigen Grund, der durch den Nebel etwas feucht und kühl war. Der Nebel versperrte ihm die Sicht fast völlig. Nur was unmittelbar vor ihm war, konnte er sehen. Alles weitere war vom Nebel verschluckt. Dennoch blieb er ruhig. Zudem wollte er nicht auffallen. Wer wusste denn schon, was in einem derartig nebligen Gebiet alles lauerte?

Berkana

Noch leicht benommen stand sie auf und versuchte, herauszufinden, was genau für ein Ort das war, doch schnell stellte sie fest, dass dies fast unmöglich war. Der Nebel war zu dicht, und sie musste sich konzentrieren, um überhaupt zu sehen, was nur wenige Schritte vor ihr war. Vielleicht lässt der Nebel später nach, dachte sie und setzte sich. Bei diesem Nebel wollte sie nicht umherlaufen, es wäre zu gefährlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Mai 31, 2012 8:47 pm

Larkika

Nach einer Weile ging es ihr wieder besser und tapfer Stieg sie durch den dichten Nebel.
Noch hatte sie niemanden gesehen, doch ihre Füße trugen sie immer weiter, ohne auch nur annähernd zu stoppen. Irgendwo war ja irgenwas.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Fr Jun 01, 2012 11:27 am

Ares

Weiterhin lief er durch das Gebiet, zwar leise, doch nicht übermäßig langsam. Bis jetzt schien keiner der Bewohner dieses Ortes auf ihn aufmerksam geworden zu sein - falls es in einer nebligen Gegend wie dieser überhaupt irgendwas gab. Sollten hier tatsächlich andere Tiere leben, waren sie an den Nebel gewöhnt und wussten sicherlich, wie man sich hier zurechtfand. Obwohl er sich nicht sicher war, ob irgenwas oder irgendjemand an so einem Ort lebte, kam es ihm doch recht wahrscheinlich vor, weshalb er achtsam blieb.

Berkana

Verärgert knurrte sie. Der Nebel war noch genauso dicht wie vorher und offenbar würde das so bleiben. Eher widerwillig schlich sie nun durch die Gegend, darauf bedacht, keine Geräusche zu machen. Der Boden war ziemlich uneben, weshalb sie sehr langsam lief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Fr Jun 01, 2012 4:25 pm

LArkika

Nun lief sie schon ein Weile. Plötzlich setzte sie sich und tastete ihren Geist vor, mit keiner Botschaft, aber wenn ihn jemand bekanntes bemerkte, wusste er bestimmt, dass es Larkika war.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weisspelz
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3035
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Hall of Fame
Schweiz

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Sa Jun 02, 2012 9:29 pm

Megan / Nightrun

Die beiden hatten sich während dem flug die Köpfe zusammen geschlagen. Die beiden wachten nebeneinander auf. Müde blickte sie zu Nightrun, die ihr Blick dann erwiderte. Megan schaute sich um und sprang plötzlich auf. Wo sind wir? fragte sie panisch und heulte gleich ohne auf Antwort zu warten los und das heulen kam durch Echo wieder zurück.

_______________________________________________



set by Naddi & me<3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   So Jun 03, 2012 12:42 am

Berkana

Unruhig blieb sie stehen. Irgendwie spürte sie eine seltsame Anwesenheit, doch sosehr sie sich bemühte, konnte sie niemanden in der Nähe sehen oder riechen. W-was ist das?, dachte sie nervös. Dann hörte sie das Heulen eines Wolfes, das durch den dichten Nebel nur leise zu hören war. Ohne zu überlegen jaulte auch sie, bereute es daraufhin jedoch sofort. Auf diese Weise würde sie nur Aufmerksamkeit erregen. Zwar würde es sie nicht stören, andere Wölfe auf sich aufmerksam zu machen, doch falls in dieser Gegend andere Tiere lebten, wäre es besser, wenn sie nicht erfahren würden, dass es hier 'Eindringlinge' gab.

Ares

Mit gesenktem Kopf, um wenigtens etwas vom Weg zu sehen, lief er weiter. Die Umgebung schien stets gleich zu bleiben. Doch dann blickte er verwirrt auf. Auch er spürte nun eine seltsame Anwesenheit, doch dies beunruhigte ihn keineswegs - im Gegenteil, da es ihm einigermaßen vertraut war. Er lächelte etwas, denn nun war er sich sicher, dass er nicht der einzige Wolf des Mondrudels war, der hier gelandet ist. Zudem konnte er diese Fähigkeit nur einem Wolf des Rudels zuordnen; Larkika. Er konzentrierte sich nun und konnte die ungefähre Richtung bestimmen, in die er sofort ging. Das Heulen eines Wolfes überhörte er dabei fast. Es ist also noch jemand hier... Doch es war ihm völlig unbekannt. Es konnte nur von einem Wolf stammen, der nicht zum Rudel gehörte. Ares ignorierte es, denn hier wäre es zu riskant, darauf zu antworten. Solange er nichts über diesen Ort wusste, konnte er nicht riskieren, Aufmerksamkeit zu erregen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   So Jun 03, 2012 3:52 pm

Larkika

Sie merkte, wie sie jemanden berührte und trat sofort in diese Richtung. Sie hoffte, sie hatte recht mit dem, wer es war, doch sie konnte sich nicht sicher sein.
Plötzlich stolperte sie über einen Stein und knickte ihre pfote um. Sie betrachtete sie und ging dennoch auf 3 Pfoten weiter.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Jun 07, 2012 8:51 pm

Ares

Er ging weiterhin in diese Richtung und versuchte, trotz des Nebels mehr zu erkennen. Ein bisschen gelang es ihm, doch es machte keinen bedeutenden Unterschied. An den unebenen Boden hatte er sich schnell gewöhnt, dennoch hatte er nicht vor, hier zu rennen.
Nachdem er eine Weile gelaufen war, hielt er an, als er durch den Nebel die Umrisse eines Wolfes (Larkika) erkennen konnte. Er konzentrierte sich, um mehr zu erkennen und ging vorsichtig näher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weisspelz
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3035
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Hall of Fame
Schweiz

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Jun 07, 2012 9:08 pm

Megan

Sie sah zwei ganz schwache Umrisse, die aufeinander zu gingen. Die pinke Wölfin fluchte innerlich, eigentlich hatte sie überhaupt keine Angst. Sie spielte es vor um die männlichen Wölfe zu gewinnen, aber anscheinend waren die anders gestrickt, besonders der junge schöne Wolf, den sie witterte. Anscheinend muss ich da anders ran dachte sie und lief auf die schwachen Umrisse zu.

Nigthrun

Die Wölfin war verwirrt, als sich Megan plötzlich so ruhig verhielt. Sie stand schnell auf und folgte ihr.

_______________________________________________



set by Naddi & me<3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Jun 07, 2012 9:15 pm

Larkika

Keine Sorge. Mein Geist ist freundlich sendete sie ihm zu und ging nu so nahe an ihn heran, dass sie in deutlicher sehen konnte. Zumindest bin ich hier nicht alleine Ihre geistliche Stimme klang für sie sehr froh und warm. wie immer regte sich ihre miene nicht

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mo Jun 18, 2012 12:01 pm

Ares

Er entspannte sich etwas, als er Larkika erkannte und lächelte. Wir werden schon einen Weg hier raus finden, sagte er leise. Ein bisschen konnte er sich an den Nebel gewöhnen. Dann blickte er auf, als sich jemand näherte, offenbar ein Wolf. Er unterdrückte ein misstrauisches Knurren, denn diesen Wolf kannte er nicht. Zwar hatte er sie im Schneewald gesehen, wusste jedoch überhaupt nichts über sie. Als er hinter dieser Wölfin Nightrun erkannte, zeigte er sein Misstrauen offen. Es beruhigte ihn, dass Larkika auch hier war und er warf ihr einen kurzen Blick zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Di Jun 19, 2012 6:59 pm

Larkika

Schon wieder traten Streifen in ihr Fell, verschwanden aber auch sofort wieder. Hüte dein Misstrauen, zügelte sie sich und ihre Miene war wieder so gefroren wie immer.
Sie blickte zu den Wölfen und stellte sich neben Ares, wo sich ihr Fell berührte.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weisspelz
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3035
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Hall of Fame
Schweiz

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Di Jun 19, 2012 10:04 pm

Megan

Sie knurrte innerlich und schäumte vor Wut, als sie Larkika und Ares nebeneinander sah. Doch von aussen sah man gleichgültigkeit und vorgetäuschte Angst. *Dieser Schla**e werd ich schon noch zeigen wer hier das sagen hat* dachte sie. Ares würde sie für sich krallen, ob er will oder nicht. Megan war wie eine Spinne, wenn sie ihn mal hat dann tötet sie ihn. "Endlich andere Wölfe, ich dachte schon, ich wäre allein mit diesem Biest" sagte sie trauerlich und meinte mit Biest Nightrun.


Nightrun

Die Wölfin knurrte. "Nenn mich noch einmal Biest und es war das letzte mal" drohte sie Megan und schaute zu den Mondwölfe, "Hat es hier nur Mondanbeter oder was?" fauchte sie laut und schlug wütend die Rute.

_______________________________________________



set by Naddi & me<3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mi Jun 20, 2012 7:11 pm

(boah, jetzt ist Larkika beleidigt xD)

Larkika

Innere Unruhe machte sich langsam, wirklich sehr langsam in ihrem herzen breit, doch sie musste sich kontrolieren könne, da sie die andere Bestie, die in ihrem Geiste steckte, nur einmal herausbrechen ließ und seid dem versucht sie dies nicht zu tun.
So sah die anderen Wölfe nur an und teilte ihnen nicht mit ihrem Geist auch nur die geringste Information mit.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mi Jun 20, 2012 10:19 pm

Ares

Er warf Nightrun einen kurzen Blick zu und unterdrückte ein Knurren. Dann sah er zu Megan. Diesesmal ließ er sich auf keinster Weise anmerken, dass er noch etwas misstrauisch war. Zudem sah diese Wölfin nicht so aus, als wollte sie sich dem Schattenrudel anschließen. Es wäre besser, wenn wir alle zusammen diesen Ort durchqueren würden, dachte er, aber mit einem Schattenwolf ist das unmöglich. Kurz sah er dabei zu Nightrun und dann wieder zu Megan. Wir kennen sie kaum und sie kennt uns ebensowenig. Würde mich nicht wundern, wenn sie sich uns gegenüber ebenfalls vorsichtig oder misstrauisch verhält. Wir können nicht ewig hierbleiben, sagte er dann ruhig. Wenn wir von hier weg wollen, sollten wir so bald wie möglich losgehen. Euch zwingt keiner, mitzukommen.

Berkana

Sie blieb stehen, als sie leise Geräusche hörte. Unruhig blickte sie in diese Richtung und entdeckte dort die Umrisse von vier Wölfen. Kurz zögerte sie, doch dann rannte sie los. Knapp hinter Nightrun und Megan blieb sie stehen und konnte geradenoch verhindern, sie zu rammen. Verächtlich sah sie zu Larkika und Ares. Auch Megan warf sie einen missbilligenden Blick zu. Allein unter Idioten, knurrte sie. Naja, fast allein, fügte sie mit einem Blick auf Nightrun hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Jun 21, 2012 7:45 pm

Larkika

Ihr ging das alles mächtig auf den Geist und sie trat einen Schritt hinter Arey. Die andere Wölfin, die dazu gekommen war, schaute die Beiden verächtlich an und Larkika würde ihr gerne ihren geist entgegenschleudern, doch sie sah immer noch so ausdrucklos wie immer aus und starrte vor sich hin.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weisspelz
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3035
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Hall of Fame
Schweiz

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Do Jun 21, 2012 8:10 pm

Nightrun

Die Wölfin lächelte, als Larkika sich ein wenig hinter Ares schob. Hat etwa der kleine Mondwelpe angst vor uns sagte Nightrun spöttisch und schaute alle Mondwölfe verrächtlich an.


Megan

Sie knurrte Nightrun an und stellte sich neben Ares. Ich komme mit dir mit sagte sie zu Ares und ignorierte Larkika.

_______________________________________________



set by Naddi & me<3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Fr Jun 22, 2012 7:05 pm

Larkika

Sie sah, wie Megan sich an Ares ranmachte. Sie warf einen kühlen Blick ohne jegliche Emotion zu der Schattenwölfin.
Langsam hatte sie keine Lust mehr und würden sie noch lange warten müssen, würde sie doch lieber alleine weiterziehen.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Sa Jun 23, 2012 2:31 pm

Ares

Er knurrte leise und trat einen Schritt zur Seite, als Megan sich neben ihn stellte. Ihr etwas aufdringliches Verhalten gefiel ihm nicht sonderlich. Die beiden Schattenwölfe sah er gelangweilt an. Keiner der beiden schien mitkommen zu wollen, was ihn etwas beruhigte. Verschwenden wir keine weitere Zeit, sagte er dann. Und mach bitte keinen Ärger, dachte er mit einem Seitenblick auf Megan. Schließlich war ihm nicht entgangen, dass sie Larkika ignoriert hatte, als sie sagte, sie würde mitkommen. Offenbar hielt sie nicht viel von ihr. Er wollte nicht, dass Megan allein hier herumstreunte, doch sollte es zwischen ihr und Larkika größere Probleme geben, war Ares gewillt, Megan zurückzulassen. Larkika gab er mit einem kurzen Blick zu verstehen, dass er es nicht dulden würde, wenn Megan sich ihr gegenüber weiterhin so oder schlimmer verhielt.

Berkana

Dumme Mondwölfe, knurrte sie verächtlich und wandte sich von den anderen ab. Ohne ein weiteres Wort ging sie los, wobei sie Ares, Larkika und Megan nochmal einen verächtlichen Blick zuwarf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Sa Jun 23, 2012 7:11 pm

Larkika

Sie berührte Ares bloß mit ihrem Geist und stellte sich dann auf der anderen Seite von Ares auf. Sie würde nicht stören und nichts tun, was Megan auch nur provozieren könnte, jedoch glaubte sie nicht, dass sie dadurch weniger in ihr Missfallen geraten würde.
Es gab ja immer noch die Möglichkeit, in die Weiten des Windes zu tauchen.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weisspelz
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 3035
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Hall of Fame
Schweiz

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mo Jun 25, 2012 6:09 pm

Nightrun

Sie lief ihr ebenfalls nach und knurrte die drei nochmal an.

Megan

Also gehen wir. sie drehte sich in die andere richtung und lief los.

_______________________________________________



set by Naddi & me<3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelkralle
Katze des SternenClans
avatar

Männlich Alter : 23
Beiträge : 1475
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Unser Universum > Erde > Deutschland > Thüringen > Jena > Stadtteil wo ich wohne > Haus wo ich wohne > Mein Zimmer
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Mo Jun 25, 2012 9:39 pm

Ares

Na dann mal los..., sagte er und ignorierte Nightrun und Berkana. Ohne diese Schattenwölfe sind wir sowieso besser dran Er sah zu Larkika. Wenn du ihr was zu sagen hast, tu es ruhig. Ich sehe nicht, warum du es dir gefallen lassen solltest, wenn sie sich dir gegenüber so verhält, sagte er so leise, dass es nur Larkika hörte.

Berkana

Kurz blieb sie stehen, als sie merkte, dass Nightrun ebenfalls in ihre Richtung lief, und ging kurz darauf weiter, als Nightrun in Sichtweite war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinnamon
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 19
Beiträge : 1803
Anmeldedatum : 28.07.11
Deutschland

BeitragThema: Re: Nebelschlucht   Di Jun 26, 2012 7:08 pm

Larkika

Mein Geist berührt nich jeden. Er kann still schweigen und ich würde mich lieber nicht reizen, sonst wehre ich mich schon genug... Weiter ließ sie ihren Geist nicht flüstern, sondern ging einfach weiter.

_______________________________________________



   
♥️ | V o l t | P h i l | C h i l a | F e d a h | H a n | H o p e | ♥️


 
♥️ I c h  l ü b e  e u c h x3 ♥️


 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nebelschlucht   

Nach oben Nach unten
 
Nebelschlucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Kreatives :: Neben-RPGs - Playground :: Fantasy Rollenspiele :: Mondwölfe - Die Rückkehr-
Gehe zu: