StartseitePfotenbrettFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginUnser Gästebuch

Teilen | 
 

 Lager des WindClans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26, 27  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 6:43 pm

Finsterlicht

Unbeeindruckt schaute sie Weißfeder an.'Und das soll was bedeuten? Rufst du dann deine "Clankameraden" die dann die Drecksarbeit erledigen? Wenn ihr mich tötet oder verletzt, werdet ihr die Macht der Streuner erkennen. Wir haben kein albernes Gesetz der Krieger oder einen SternenClan der anscheinend im Himmel rumschwirrt. Was ist das für ein Gedanke? Tote Katzen die mit euch reden und euch beobachten? Tot ist tot, mehr nicht.' Das Wort SternenClan fauchte sie und starrte Weißfeder an.'Wie gesagt, wir haben kein Gesetz woran wir uns halten müssen. Wir können wann wir wollen jeden von euch langsam und qualvoll aufschlitzen.'
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 6:58 pm

Flammensturm
Der Hass in ihren Augen lies sie zittern vor Wut. " Der SternenClan ist REAL! Wie sonst könnten unsere Anführer 9 mal sterben?!" fauchte sie. " Verschwinde! Sonst wird das dein Letztes LEBEN gewesen sein!" fauchte sie weiter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:04 pm

Finsterlicht

'Versuchst du mir zu drohen?' Sie täuschte ein gelangweiltes Gähnen vor. Dann stand sie auf und stieß Flammensturm um.'Erinnserst du dich nicht daran, was ich dir mal angetan habe? Wenn du willst, kann ich es nochmal tun.' Sie stellte ihre Pfote, mit eingefahrenen Krallen, auf die Brust von Flammensturm.' Trotzdem. Ihr seid schon fast paranoid, wenn ihr an tote Kätzchen im Himmel glaubt. Wahrscheinlich sind sie durch Selbstmord wegen der Feigheit der Clans gestorben!',fauchte sie Flammensturm ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:04 pm

Schattenjäger

Der Kater stellte sich demonstrativ auf die Seite seiner Clan-Kameraden. >>Streuner.<<, fauchte er angewidert. >>Verschwinde jetzt aus unserem Lager. Es war klug von dir Morgenpfote zurück zu bringen, sonst hätten wir sie uns geholt, wenn nötig mit Gewalt.<< Als die Streunerin sagte, sie könnten jeden von ihnen aufschlitzen, lächelte er nur höhnisch. >>Und ihr denkt ihr könnt das? Das bezweifle ich zutiefst. Ihr seid nur jämmerliche Flohhirne.<< Hass blitze in seinen Augen auf, diese Streuner hatten Beute vom WindClan gestohlen und eine Schülerin verletzt, wie gerne würde der krieger es ihnen heimzahlen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:09 pm

Finsterlicht

'Flohhirne? Jämmerlich?' Sie ließ von Flammensturm ab ,drückte sich auf den Boden und ließ ihren Körper erschlaffen.'Oh du großer Krieger, sie haben ja so Recht, ich sollte verschwinden.',miaute sie sarkastisch. Dann erhob sie sich wieder und lachte.'Ich bezweilfe das ihr es überhaupt schafft ein Eichhörnchen zu erlegen oder einen Fisch zu fangen. Und um zum Verschwinden zu kommen. Ich glaube ich bleibe hier und jage noch etwas bei euch. Oder vielleicht lass ich mich hier irgendwo nieder und bleibe hier.'
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:15 pm

Schattenjäger

Die Krieger schnaubte nur verächtlich. >>Wenn wir es nicht schaffen Beute zu fangen, warum habt ihr dann von uns Beute gestohlen, du jämmerliche Streunerin? Ihr habt keinen Funken Anstand oder auch nur ein bisschen Verstand. Du bist gerade im WindClan, umgeben von kampfbereiten Kriegern, denkst du da ist es besonders gut die, achso weise Streunerin zu spielen?<< Schattenjäger blickte sie nur angewidert an. >>Du und deine Streuner-Freunde seid einfach nur mäushirnig.<<, sagte er nüchtern doch seine Krallen fuhr er drohend aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:20 pm

Finsterlicht

'Du fühlst dich edel, nicht wahr? Wenn ihr doch so edel seid, nehmt mich gefangen und zeigt, wie stark ihr seit.' Sie enstspannte ihre Muskeln und setzte sich ruhig hin. Sie fuhr ebenfalls die Krallen ein und schaute Schattenjäger einfach an.'Oder du tötest mich. Wenn du dich dann gut fühlst, das du eine Streunerin tötest, die sich nicht wehren kann, nur zu.' Ihre dunkelgrünen Augen blitzen und sie funkelte ihn herausfordernd an.'Dir steht nix im Weg.'
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:24 pm

Schattenjäger

Der Kater blickte sie nur kalt an. >>Du hast immer noch nicht auf meine Frage geantwortet. Warum stehlt ihr unsere Beute, wenn ihr glaubt wir können nicht jagen? Als die Streunerin sagte, er könnte sie töten, musste er fast laut auflachen. >>Ich werde dich sicher nicht töten, aber warum legst du es denn so darauf an dass ich dich töten soll? Hast du etwa von deinem Leben genug? Ist es dir zu erbärmlich Beute zu stehlen weil du dich selber nicht ernähren kannst? Aber nein, ich werde dir den Gefallen nicht tun und dich töten. Such jemand anderen.<<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:27 pm

Flammensturm
Sie fuhr die Krallen aus. Sie stürmte auf Finsterlicht zu. " Stirb du dämmliche Flohschleuder!" fauchte sie. Sie krazte ihr durchs ganze Gesicht. Sie biss ihr in die Seite und spuckte sowohl Haut,Fell und Blut aus. Sie kratzte der Kätzin über den ganzen Körper
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:34 pm

Finsterlicht

Finsterlicht kniff die Augen zu wütenden Schlitzen zusammen. Sie rollte sich von Flammensturm weg. Glücklicherweise hatte sie ihre Augen nicht getroffen. Dann bäumte sie sich auf und schlug mit voller Wucht ihre Pfoten auf Flammensturms Kopf, das ihre Pfoten bebten. Sie umrundete sie schnell und verbiss sich in ihrem Schweif. Finsterlicht zog an ihrem Schweif und ließ ihn dann los. Sie spuckte Fell und Blut aus. Dann sprang sie auf ihren Rücken und biss in ihre Schulter bis sie Blut schmeckte. Währendessen bearbeitete sie mit den Hinterläufen wild den Rücken ihrer Gegnerin. Mit aller Kraft drückte sie sie auf den Boden und nagelte sie fest.'Soviel zu den Starken WindClan Kriegern.',miaute sie schnurrend und kratze weiter auf den Rücken ihrer Gegnerin ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:44 pm

Schattenjäger

Wütend knurrte der Krieger, dann sprang er mit voller Wucht auf die Streunerin zu und holte sie von Flammensturm runter. >>Lass sie in Ruhe!<<, fauchter er und ließ wieder von ihr ab. >>Diese Streunerin muss auch nur Unruhe verbreiten.<<, dachte er wütend. >>Verschwinde von unserem Territorium!<<, sagte er bemüht beherrscht. >>Du bist einfach unklug jemanden von uns anzugreifen!<<, knurrte der Krieger. >>Ist alles in Ordnung, Flammensturm?<<, fragte er besorgt die Kriegerin. Wunden zogen sich durch ihr Fell, aber Schattenjäger konnte nicht beurteilen wie schwer sie waren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 7:48 pm

Finsterlicht

'Sie ist's Schuld. Sie hat mich schließlich angegriffen.' 'Nungut. Gehen werd ich nicht. Ich bleib hier.' Sie stackste an den beiden vorbei, zu Morgenpfote. Finsterlicht fauchte sie verächtlich an, dann ging sie weiter. In einer Ecke des WindClan-Lagers ließ sie sich nieder und leckte sich ein paar einzelne Kratzer sauber. Sie beachtete garnicht, wie Schattenjäger und Flammensturm sie wahrscheinlich anstarrten. Sie leckte unschuldig ihre Kratzer.

Nach oben Nach unten
Falke
Guardian
avatar

Weiblich Alter : 1919
Beiträge : 2234
Anmeldedatum : 21.06.11
Ort : --
Deutschland

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 8:24 pm

Weißfeder fauchte. In diesem Moment riss ihr die Schnur der Gedult. >>So meine liebe..<< knurrte sie und die große weiße Katze nahm Finsterlicht hoch. >>Du bist schwehr<< murmelte sie und lief zum Lagerausgang. >Verschwinde du ehlendige Streunerin.< dachte sie und fauchte. Sie lies die Streunerin herunter. >>Nun Gehe und wage es nicht meine Schwester erneut anzugreifen!<< knurrte sie und ihre Pfote schubste sie etwas richtung Gebiet. >>Wenn du dich nicht hurtest trage ich dich bis ans Ende der Welt und dies wird Jahre dauern, denn du bist nicht die leichteste.<<

_______________________________________________



~ Ehemals Weißstern~
OMG ICH BIN WEIßSTERN,
ICH BIN SCHEIßE UND STINKE NACH MAGGIE!!!
UND CHILA HAT MAGGI FALSCH GESCHRIEBEN!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 8:30 pm

@ll, Natterngift du verlässt jetzt das Lager. Wenn Streuner Beute klauen, sollen sie NICHT erwischt werden. Es hatt was mit der Geschichte fürs RPG zutun.
Also Natterngift du verlässt jetzt das Lager.
An die anderen, Streuner werden zurzeit nicht erwischt wenn sie Beute klauen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   So Mai 26, 2013 8:33 pm

[OUT: Eigendlich war ich ja woanders,aber okay. x3]

Finsterlicht

'Okay. Trag mich.',miaute sie schnurrend. Sie setzte sich hin und schaute Weißfeder an.'Bin ein bisschen faul und wie du spürst etwas träge.' Sie leckte sich die Lippen.'Könnt ich noch ein wenig Beute haben bevor wir gehen?' Sie grinste kurz, schaute dann zurück und dann wieder zu Weißfeder. Dann rappelte sie sich auf und stürmte aus dem Lager, bis zur Wiese.

--> Wiese hinter dem Zweibeinerort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:09 pm

Morgenpfote
Mühsam öffnete sie ihre Augen. Verblüfft merkte sie, dass sie ohnmächtig gewesen war. Mit großen Augen sah sie zu, wie Weißfeder Finsterlicht aus dem Lager trug. Die Augen der Schülerin verengten sich. Wie sehr sie diese Streunerin hasste. Sie wollte schon aufstehen, als ein plötzlicher Schmerz sie an ihre gebrochene Pfote erinnerte. Sie wimmerte auf und plumpste zurück ins Gras. Dann sah sie Sonnenpfote. Sie drückte ihren Kopf an die Schulter ihrer besten Freundin und fing an zu schluchzen.
Nach oben Nach unten
Buntfeder
Katze des SternenClans
avatar

Weiblich Alter : 18
Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 30.08.12
Ort : Ponyville XD
Deutschland

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:12 pm

Buntjunges
Sie hörte Gestreite und Gefauche von draußen. Eigentlich wollte sie
nachsehehn. Doch dann dachte sie: Ach. Die sagen sowieso nur, ich soll
gehen. Jungen sind ja für ALLES zu schwach.
Also blieb sie liegen.

_______________________________________________





              by Schattenhauch

      Signaturbild von Desktopnexus
      Profilbild von Aschenflocke :)  

      Freunde, hab euch lieb :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:15 pm

Schattenjäger

Den Blick voller Abscheu sah er der Streunerin nach, dann aber wandte er sich an die Schülerin. Besorgt blickte er Morgenpfote an, Sonnepfote würde sie trösten, keine Frage, aber sie war verletzt und musste zu Samtblüte. >>Morgenpfote? Was haben dir die Streuner alles angetan?<<, fragte der Krieger angespannt. Auch wenn es ihr schlecht ging, er musste wissen es ob die Streuner Morgenpfote gequält hatten. Schattenjäger brodelte innerlich vor Wut, aber er hielt seine Wut zurück. >>Wie sehr ich diese Streuner hasse!<<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:19 pm

Morgenpfote
Mit wässrigen Augen starrte sie zu dem Krieger hoch. Sie musste jetzt stark sein. "Sie... wollten mich foltern. Oder töten. Und als Geißel nehmen. Sie haben mich angegriffen... und mir meine Pfote gebrochen...", erzählte sie stockend und musste gegen weitere Tränen ankämpfen. "Es tut weh!", jammerte sie und drückte sich eng an Sonnenpfote.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:24 pm

Sonnenpfote
Sie schnurrte als Morgenpfote erwachte.
Freudig drückte sie ihren Kopf gegen Morgenpfotes.
Doch die freudigkeit verging und schnell begriff sie das es Morgenpfote schlecht geht.
Morgenpfote,das schaffst du.Leider ist Blitzpfote nicht im Lager,und das einzigste was ich weis sind Mohnsamen..miaute sie.
Ein Kummer überfiel sie als Morgenpfote an fing zu wimmern und zu schluchzen.
Sie selber hätte am liebsten angefangen zu wimmern,doch sie musste stark bleiben und versuchen Morgenpfote zu helfen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:24 pm

Schattenjäger

Er wollte zu der Streunerin laufen und ihr lehren was passierte wenn man eine Schülerin des WindClans angriff, doch sie wusste es würde seinem Clan nichts bringen. Tröstend schnippte er ihr mit seinem Schwanz auf ihr Ohr und fuhr dann fort. >>Du musst sofort zu Samtblüte, aber weiß gerade nicht wo sie ist.<< Schattenjäger erinnerte sich plötzlich an die Patroullien von heute morgen, sind sie nicht die Heilerin suchen gegangen? >>Soll ich dich in den heilerbau tragen, oder willst du von Sonnenpfote gestützt werden und alleine laufen?<< Der Krieger konnte sie vorstellen, welche Schmerzen die Schülerin litt und wollte sie auch lindern, doch er konnte es nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:30 pm

Morgenpfote
Sie biss die Zähne zusammen. "Ich schaff das schon..." Schwankend kam sie auf die Beine und versuchte ihre gebrochene Pfote nicht zu belasten. Die Schülerin stöhnte kurz, dann drückte sie sich an ihre Freundin um nicht das Gleichgewicht zu verlieren. "Kannst du mich stützen?", raunte sie ihr ins Ohr. "Alleine schaffe ich das nicht. Aber getragen werden möchte ich auch nicht." Sie wusste, wenn sie erst einmal im Heilerbau lag, würde sie nicht gleich geheilt werden. Denn Samtblüte und auch Blitzpfote waren nicht da. Würden Spinnenweben für ihre tiefe Wunde am Bauch und Mohnsamen für ihre Schmerzen reichen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:34 pm

Sonnenpfote
Sie hörte Schattenjäger zu.
Funkelhauch und Abendklang sind auf einer Patroullie und suchen Samtblüte.miaute sie.Hoffentlich nicht umsonst.
Ja klar !miaute sie und half Morgenpfote.
Sie hoffe das es Morgenpfote bald besser geht.
Nach oben Nach unten
Eisblume
Warrior Katze
avatar

Weiblich Alter : 52
Beiträge : 2024
Anmeldedatum : 31.12.12
Ort : Hier.
Deutschland

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:37 pm

<---- Wiese hinter dem Zweibeinerort

Schattenblitz
Völlig entkräftet rannte der pechschwarze Kater ins Lager und blieb vor dem kriegerbau reglos liegen. Seine Flanken bebten. Sein Nackenfell war vor Aufregung ausgestellt und er war sehr erschöpft. Wo ist Morgenpfote? Panik überkam ihn. Er war bei den Streunern einfach weggegangen...Funkelhauch kam nach, das wusste er. Und Flammensturm und Morgenpfote? Erschrocken schreckte er hoch und sah sich um. Doch weder Morgenpfote noch Flammensturm waren zu sehen. Oh nein! Wo sind... Erleichterung überkam ihn, als er das vertraute Fell von Morgenpfote war. Die Erleichterung verschwand jedoch sofort, als er die Streunerin von vorhin erkannte. Sein Schweif peitschte wild hin und her. Seine Augen waren zu Schlitzen verengt und er wagte nicht, etwas zu sagen. Stumm hörte er die wilde Diskussion der Katzen zu. Hier und da warf er seine Meinung hinein, blieb jedoch ansonsten still. Er hatte schon genug Ärger mit dieser Katze...Endlich, die ist weg! Voller Sorge rannte der krieger zu der verletzten Schülerin. "Du musst sofort in den Heilerbau!", meinte er trocken und packte Das Nackenfell von Morgenpfote. Im Heilerbau angekommen legte er diese in ein gepolstertes Moosnest. Wo sind Heiler wenn man sie braucht?

_______________________________________________



♥️ Tim ♥️ CelCel ♥️ Sarah ♥️ Ben ♥️ Mary ♥️ Lichtüh ♥️ Ich ♥️

Set by Lichtschweif
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 27, 2013 4:43 pm

Morgenpfote
Von Sonnenpfote gestützt lächelte sie Schattenjäger noch einmal dankbar zu und war schon auf dem Weg zum Heilerbau, als Schattenblitz kam, sie am Nackenfell hochhob und zum Heilerbau trug. Erst wollte sie lauthals protestieren (Hey, ich bin alt genug, ich schaff das schon!), doch es kam nur ein stöhnen heraus und sie blieb lieber still. Jede Berührung an ihrer Pfote ließ sie vor Schmerz zusammenzucken. Endlich, der Weg zum Heilerbau war, ihrer Meinung nach, drei Mal so weit entfernt, als es ihr sonst vorkam, traten sie in den Heilerbau und der Krieger ließ sie in ein freies Nest fallen. Sie seufzte auf. Bald waren die Heiler wieder da und ihre Schmerzen würden nicht mehr so schlimm sein. "Wann kommen Samtblüte und ... Blitzpfote zurück?", fragte sie zwischen zwei Stöhnen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lager des WindClans   

Nach oben Nach unten
 
Lager des WindClans
Nach oben 
Seite 25 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26, 27  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» DonnerClan Lager
» Das Lager des DonnerClans
» Das Lager des DonnerClans
» Feuer und Eis
» Schneeclan Lager

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Katzen :: Archiv :: Das Haupt-RPG - Playground-
Gehe zu: